Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Warum seitliches Kennzeichen?

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von steinbock
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    197

    Warum seitliches Kennzeichen?

    Hallo liebe Leute,

    ja, das wollte ich frage, hoffe es ist die passende Rubrik.

    Verstehe nicht, was so cool am seitlichen Kennzeichen sein soll?? Ich könnte nachvollziehen, wenn er tiefere Grund der sein soll, daß die Kontrollinstanzen mehr Zeit brauchen, um das Kennzeichen zu erkennen. Wenn man geblitzt wird, ist es ja auch vorteilhaft, wenn kein Kennzeichen vorn ist. Warum es immer links ist, leuchtet ein: rechts ist Auspuff und stört vielleicht.

    Auch die Diskussionen um "Kuchenblech" oder kleines Kennzeichen verstehe ich nicht bzw. gehen mir hinten vorbei.
    Auch hier die Hoffnung, daß das Kennzeichen schlechter erkennbar ist?? Obwohl, ein kleines Kennzeichen ist genausogut sichtbar, hatte ja eins mit der 125er Rebel.

    Kürzlich im Färnsehen eine Polizeikontrolle gesehen: das Moppedkennzeichen hatte einen Winkel von 50° zur Straße, erlaubt sind max. 30°. Ok, der hatte einen verkürzten hinteren Fender und das Blech ist deshalb vielleicht zu weit nach oben gerutscht und mußte sich der Reifenkrümmung anpassen, aber der Verdacht, daß man das Zeichen nicht sehen soll, kam schon ... Man konnte echt nix erkennen.

    Grüsse Klaus

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.170
    Warum seitliches Kennzeichen ..weil es mir gefällt

    einigen gefällt ja auch der umwickelte Krümmer warum?
    oder eingekürzter (kein) Frontfender u.s.w.
    alles Geschmackssache
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  3. #3
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.335
    Hi, im Grunde alles Fragen des persönlichen ästhetischen Empfindens und damit schwer objektiv zu diskutieren.

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von Golem
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Saalekreis
    Beiträge
    971
    Bei einem Serienheck macht es m.E. nicht viel Sinn, aber ein seitliches Kennzeichen erlaubt den freieren Blick auf einen möglicherweise gecleanten Heckfender sowie den möglicherweise breiteren Reifen. Unabhängig vom Mopped. Zusammen mit einer 3-in1-Beleuchtung fällt auch das mittige Rücklicht bzw. die klobige Kennzeichenbeleuchtung an dieser Stelle weg.

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Hannover, Nds.
    Beiträge
    1.721
    Objektive Gründe dürfte es kaum geben. Gegen alle (semi-legalen) Tricks sind die Augen des Gesetzes inzwischen immun.
    Ich persönlich fühle mich bei seitlichen Kennzeichen immer an die Bilder in der Chrom&Flammen aus den 70ern erinnert. Da waren seitlichen Kennzeichen in der Größe unserer damaligen Kleinkraftradkennzeichen ein Muss an den US-amerikanischen Choppern. Die Schweden und Dänen haben ihnen nachgeeifert - nur wir (in der Vor-Wende Bundesrepublik) wurden kurz gehalten! Wenn dann mal ein seitliches Kennzeichen, evtl. auch noch als kleines Kennzeichen auftauchte, dann hatte der "Tuner" irgendeinen Weg gefunden, die Behörden auszutricksen... und war mächtig cool!
    Kann sein, dass wenn wir für Motorräder standardmäßig kleinere Kennzeichen gehabt hätten, heute alle nach Kuchenblechen lechtzen würden, weil die "richtig groß" sind - wer weiß?
    Also wohl tatsächlich alles eine Frage des Geschmacks!
    Stammtisch-Hannover : seit 2010 ein fester Bestandteil der Elsen-Szene!

  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von Nordwicht
    Registriert seit
    21.08.2019
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    189
    Dann kann man behaupten, daß man selbst mit einem Chopper wie ne' wilde Sau fahren kann und deshalb in den Kurven ständig etwas über den Asphalt kratzt.

  7. #7
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.335
    So ein Ur-Alt Kuchenblech mit einem Kennzeichen, dass Jahrzehnte registriert war würde ich wahrscheinlich auch nicht austauschen, ganz sicher nicht bei einem dicken Moped. Das finde ich schon kultig und irgendwie Teil der Geschichte des Möps.
    Allerdings bei neuen, oder allgemein eher grazilen Motorrädern sah das für mich halt schon immer albern nach Bremsfallschirm aus.

  8. #8
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.242
    Weils bei meinem Heckfender anders nicht mehr geht!
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hodl
    Registriert seit
    13.06.2013
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen BW
    Beiträge
    2.581
    Weils mir gefällt!
    Nüchtern betrachtet ist betrunken besser !

    P.O.G. Renegade

  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von deMischel
    Registriert seit
    12.09.2020
    Ort
    SM
    Beiträge
    123
    Is eben Geschmackssache, Genau wie die eigene Frisur, sofern noch vorhanden
    Grüße aus dem Werratal!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •