Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Luftverlust

  1. #11
    Savage-IG Mitglied Avatar von rostocker
    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    233
    0,2bar in 4 Wochen kommt bei mir auch so hin, schon immer und über Winter fast drucklos, kontrolliere halt immer beim tanken.

  2. #12
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Ringenberg/Großenheidorn
    Beiträge
    3.155
    Moin moin,Das mit den schlechten Lufthalten der Schläuche ist mir schon vor 10 Jahren aufgefallen. Ich meine, dass insbesondere Metzeler und Conti nicht mehr so gut sind, Heidenau gingen noch. Trotzdem kontrolliere ich spätestens alle 2 Wochen. Bzgl. Kompressor, ich hab einen Akkukompressor von Makita, läuft top! Passte halt wegen bereits vorhandenen Akkugeräten von Makita.Gruß Jogi

  3. #13
    Savage-IG Mitglied Avatar von Jonny-MI
    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    32425 Minden OWL NRW Stammtisch Hannover
    Beiträge
    530
    Hab auch den Verdacht, dass die heutigen Schläuche schlechter sind. Hatte auch einen Schlauch der nach 3-4 Tagen nur noch 1 bar hatte. Habe noch einen Anderen gekauft - der hält jetzt! Der Verlustige hängt aufgepumpt nun inne Werkstatt und ist "eigentlich" dicht.
    Legal - Illegal - Scheißegal

  4. #14
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.457
    Druckverlust ist bei mir kaum erwähnenswert, ich kontrolliere eher sporadisch.
    Auch über den Winter fällt der Druck nicht unter 1,7 / 2,0.
    Die Schläuche sind von Conti.
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  5. #15
    Savage-IG Mitglied Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Hannover, Nds.
    Beiträge
    2.121
    Seit vor 2 Jahren neue Reifen draufkamen, habe ich auch häufiger Druckverlust, als früher...
    Stammtisch-Hannover : seit 2010 ein fester Bestandteil der Elsen-Szene!

  6. #16
    Savage-IG Mitglied Avatar von Preusseneintopf
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Oranienburg
    Beiträge
    1.091
    Bin auch alle Furz lang am nachpumpen. Zumindest bei der Else, bei der Dicken (Bandit 1200, Alufelgen, schlauchlose Reifen) kontrolliere ich immer, aber da geht fast nix weg.
    Zitat Zitat von Wesch Beitrag anzeigen
    Hallo Wäre interessant zu testen, inwieweit eine Stickstoffbefüllung das verlangsamen würde. Stickstoff soll ja grössere Moleküle haben und somit weniger lecken. MfG
    Getestet hab ich das noch nicht. Aber wenn man bedenkt, dass in der Luft schon gut 78% Stickstoff enthalten ist... Keine Ahnung, ob eine Erhöhung des Anteils auf 100% eine wesentliche Veränderung bringen würde.

  7. #17
    Savage-IG Mitglied Avatar von Onkel Ralf
    Registriert seit
    26.03.2016
    Ort
    Lübbenau/Spreewald
    Beiträge
    352
    Und ich dachte ich wäre der einzige mit diesem Problem...
    So gesehen sehe ich es anders als ich es so gesehen habe...

  8. #18
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Tokio am Rhein
    Beiträge
    2.423
    Ok, dann ist es wohl ein allgemeines Qualitätsproblem der Schläuche
    neuerer Generation. Hatte auch paralell zu meiner Frage hier auch
    in meinen anderen 2-Radforen mal nachgefragt. Überall dasselbe!
    Moderne Zeiten?!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier + Motoröl Barista )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !

  9. #19
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    1.379
    Moin, gibt es außer Yogis Beobachtungen: " Ich meine, dass insbesondere Metzeler und Conti nicht mehr so gut sind, Heidenau gingen noch." noch weitere erkennbare Muster bzw. Empfehlungen? Auf so ein Luftdruck - Geschisse alle 2 Wochen habe ich nämlich voll keinen Bock, und neue Reifen brauche ich irgendwann... MFG, Bauer

  10. #20
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Tokio am Rhein
    Beiträge
    2.423
    Zitat Zitat von Bauer Beitrag anzeigen
    Moin, gibt es außer Yogis Beobachtungen: " Ich meine, dass insbesondere Metzeler und Conti nicht mehr so gut sind, Heidenau gingen noch." noch weitere erkennbare Muster bzw. Empfehlungen? Auf so ein Luftdruck - Geschisse alle 2 Wochen habe ich nämlich voll keinen Bock, und neue Reifen brauche ich irgendwann... MFG, Bauer
    Also, in den anderen Foren sind die Luftverluste bei ALLEN Fabrikaten bekannt. Auch das Herstellungsland spielt dabei keine Rolle. Positive "Ausreißer" kommen nur ab und an vor.
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier + Motoröl Barista )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •