Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Anlasser dreht nicht - Ist das Starterrelais schuld?

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Chopper73
    Registriert seit
    30.05.2010
    Ort
    Celle
    Beiträge
    639

    Anlasser dreht nicht - Ist das Starterrelais schuld?

    Moin Gemeinde,

    ich habe folgendes Problem und bitte mal um Hilfe: Wenn ich den Startknopf meiner LS drücke, gibt der Anlasser keinen Mux von sich. Das grüne Neutrallämpchen flackert dabei etwas (Starterknopf scheint also in Ordnung zu sein), ohne das sonstige Geräusche zu hören wären. Alles Übrige an Elektrik (Licht, Hupe, Blinker...) funktioniert einwandfrei und kräftig. Sicherungen sind auch okay. Die Batterie ist fast neu und in Ordnung.

    Wenn ich mit einer anderen Batterie überbrücke (Plus an das Schräubchen vom Starter, Minus an den Rahmen) springt die Beste sofort an und fährt auch ohne Probleme. Wenn ich den Motor allerdings ausgeschaltet habe und neu Starten möchte, habe ich wieder das selbe Problem.

    Könnte das Starterrelais im Eimer sein oder hat jemand noch eine andere Idee?

    Vielen Dank!

    Viele Grüße
    Marvin
    https://mtp-racing.de/Starterrelais-...EaAgluEALw_wcB
    Geändert von Chopper73 (23.07.2023 um 13:30 Uhr)
    Grüße aus Celle!

    +++ Wenn Du wissen willst, wer Dich beherrscht, dann achte darauf, wen Du nicht kritisieren darfst. (Voltaire) +++

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •