Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Don Quichotte
    Registriert seit
    06.03.2010
    Beiträge
    401

    Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    Hi,

    vom Roller weiss ich, das man die Lenkerschlösser mit einem forschen Ruck knacken kann. Wies siehts bei der ELSe aus??

    Grüße


    Chris

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    06.03.2005
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.619

    AW: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    Was hast du vor? :huh:
    Müssen wir uns Sorgen machen?

    Gruss
    Gerhard

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von Don Quichotte
    Registriert seit
    06.03.2010
    Beiträge
    401

    Blinzeln AW: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    Zitat Zitat von Gerhard Beitrag anzeigen
    Was hast du vor? :huh:
    Müssen wir uns Sorgen machen?

    Gruss
    Gerhard
    Ich bereite mich lediglich aufs Pfalztreffen vor.

    Wo kriegt man eigentlich zu dem Termin billig einen LKW her? Am besten OneWay nach Polen!!:heilig::heilig:

  4. #4
    Administrator
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    66907 Rehweiler
    Beiträge
    9.598

    AW: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    klar, für´s pfalztreffen ist ein lenkerschloss unbedingt pflicht. die meisten bringen noch ketten und schlösser mit um wirklich abgesichert zu sein.
    Beiträge als Admin sind grün.

  5. #5
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Ringenberg/Großenheidorn
    Beiträge
    3.132

    AW: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    Moin Moin,

    das Lenkradschloss genügt den Forderungen der Versicherungen, genauso wie das Tragen eines geeigneten Helms den Forderungen der StVO genügt.

    Ein Helm schützt nicht die Beine, dafür sind andere Schutzausrüstungen zuständig. Das Lenkradschloss taugt als Diebstahlschutz nur bedingt. Am besten man kommt erst gar nicht mit dem Mopped zum Moppedtreffen, das schützt vor Diebstahl und man kann mehr Komfort für die Nacht anschleppen.

    Gruß

    Jogi

    PS: Wer Sarkasmus entdeckt darf ihn behalten.

  6. #6
    2. Administrator Avatar von cilex
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.581

    AW: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    hey,

    selbst am Cafe Hubraum hat letztens jemand an seine Harley ein Bremsscheibenschloss drangemacht .....

    Die Reaktion von den die es gesehn haben waren
    :huh: dann :kopfschuettel2:dann :aetsch:

  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von robbierock
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.741

    Beitrag AW: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    ...ich kann mir nicht vorstellen, dass du das gute "Neimann" mit der Hauruckmethode knackst, eher reißt du dir die Riserschrauben ab und krümmst den Lenker.

    Das "Neimann" ist kein Diebstahlschutz, sondern schützt nur von unliebsamen Zeitgenossen das Mopped weggeschoben zu bekommen, damit sie ihre Dose noch dazwischen kriegen oder da noch fegen müssen und so weiter. :motz:

    Auf'm Treffen mach ich es nätürlich nie rein, da bleibt sogar der Schlüssel stecken. Ein sichereren Ort für deine eLSe gibt es glaub ich nirgends. :heilig:

    Klar Gauner gibt's überall aber wer riskiert das schon: " Ey, der und der hat mir meinen "Supertrapp" abgeschraubt." Der ganze Platz: :angry: "Waaaaas?" :motz:


    In dessen Haut möchte ich jedenfalls nicht stecken. :smiley:

    In der Öffentlichkeit ist gegenseitiges anketten am Laternenpfahl gut gegen Diebstahl, schützt aber auch nicht vor Teileklau. :sad:

    schwierig

    gruß robbierock
    Get your motor runnin' ...

  8. #8
    Butzelmann
    Gast

    AW: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    Also auf Partys etwas abseits von der normalen Straße mache ich mir schon das Lenkerschloss rein. Dann kommt kein Depp auf eine Dumme Idee.
    Störrt natürlich auch beim Wegschieben..
    Aber ich denke wer professionell Motorräder klaut, der bekommt es auch mit dem Teil in den Hänger..

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von HJW
    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    3.765

    AW: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    Wenn Mara und Uotte beim Treffen sind, brauchste dir keine Sorgen machen. Die machen immer die 3 Tage durch und passen am Lagerfeuer auf die Moppeds auf.
    Gruss Heiko!

  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von Baba
    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    603

    AW: Wie sinnvoll ist eigentlich das Lenkerschloss??

    robbierockauf nem reinen eLSen Treffen wird das wohl noch stimmen. Da kannste den Schlüssel noch stecken lassen und auch Dein Gerödel drauf liegen lassen. Leider ist bei " normalen " Treffen ( sprich da wo jeder mittlerweile hinkann ) dies nicht mehr der Fall. Früher ja, jetzt bekommst Du auch schon Sachen aus dem Zelt geklaut und reden wir nicht vom Helm oder ner Jacke die auf dem Mopped hängt. Die Zeiten sind vorbei.

Ähnliche Themen

  1. Warum eigentlich eine LS 650?
    Von johnboyschneider im Forum Ls 650-allgemein
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 01:31
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 19:20
  3. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 18:54
  4. Abrackprämie, sinnvoll ?
    Von opa im Forum Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 16:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •