Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 76 von 76

Thema: Anlasserfreilauf mit Rutschkupplung nachrüsten

  1. #71
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.101
    Morjen Dieter!
    Ok, dann brauche ich also nur ein Zahnrad auszutauschen. Prima, bedankt!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  2. #72
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.101
    Sooo, Nachtrag.
    Da die Rutschkupplung im Moment lange Lieferzeit hat und noch unterwegs ist, habe ich aus
    meinem 99er Motor (dessen Überholung irgendwann noch ansteht) diese erstmal ausgebaut.
    Leider komplizierter wie ich dachte: der Aussenzahnkranz passte auf wenige mm leider nicht am
    Limarotor vorbei!! Also: Kupplungsdeckel ab ( wegen Putzlappenblockierung), Limarotor gelöst
    und etwas vorgezogen, dann gings. Am 96er Motor passte es merkwürdigerweise ohne Probleme,
    so das der Austausch mit dem vorhandenen Zahnrad plug & play funktionierte!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  3. #73
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2019
    Ort
    ODW 64658 Fuerth
    Beiträge
    529

    Wie der Aussenzahnkranz passt nicht am Lima-Rotor vorbei ?
    Wenn man die Welle (machnmal auch Hohlwelle) entnommen hat, sollte sich doch die Rutschkupplung von hinten oben an die richtige Position
    schieben lassen und Achse rein fertig.
    Oder doch nicht sind etwa Rutschkupplung und Welle fest verbunden ?
    mfG Hermann
    Geändert von hermann27 (20.10.2021 um 19:10 Uhr)

  4. #74
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von hermann27 Beitrag anzeigen

    Wie der Aussenzahnkranz passt nicht am Lima-Rotor vorbei ?
    Wenn man die Welle (machnmal auch Hohlwelle) entnommen hat, sollte sich doch die Rutschkupplung von hinten oben an die richtige Position
    schieben lassen und Achse rein fertig.
    Oder doch nicht sind etwa Rutschkupplung und Welle fest verbunden ?
    mfG Hermann
    Richtig erkannt, Hermann!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  5. #75
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2019
    Ort
    ODW 64658 Fuerth
    Beiträge
    529
    Das sind doch Schikanen.
    Aber zum Lösen des Rotors mach ich die Kupplungsseite allerdngs nicht auf
    Ich halte den Rotor mit einem 36er Ringschlüssel am Sechskant gegen und löse die Schraube.
    Beim Festziehen der Schraube ebenfalls.
    Ich mag es nicht, wenn Kurbelwelle und Prímärtrieb dazu Gewalt angetan wird
    mfG Hermann

  6. #76
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.101
    Bei eingebautem Motor würde ich das auch so machen.
    Bei ausgebautem Motor war die Unterstützung!! der
    Putzlappenblockierung sehr hilfreich!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

Ähnliche Themen

  1. Rutschkupplung nachrüsten
    Von Gerhard im Forum Ls 650-Technik-Motor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 19:21
  2. Auf Kette umrüsten
    Von hmt im Forum Umbauten
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 04:00
  3. H4 BI-XENON Motorrad HID 6000° Nachrüstset
    Von Benson im Forum Ls 650-Technik-Elektrik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 21:19
  4. Anlasserfreilauf mit Rutschkupplung
    Von MAGNUM im Forum Ls 650-Technik-Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 11:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •