Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Hilfe bei Kaufentscheidung

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    166

    Hilfe bei Kaufentscheidung

    Hallo Leute

    Eure Meinung/Erfahrung ist gefragt.
    Ich überlege mir im Winter ein neues (oder zweitmoped) Motorrad zuzulegen.
    Hab 3 im Blick:
    VN 800
    Vl 800 und...... jetzt kommts....
    KTM Duke 390😅

    Die Duke macht mich an wegen geringen Gewicht, geringer Spritverbrauch, Optik gefällt mir auch und sie soll ziemlich bequem sein.

    Wie sieht es um verschleiss, Verbrauch, schwachstellen und Ersatzteilbeschaffung der 3 genannten aus?

    Im Anschaffungspreis sind ja alle 3 ungefähr gleich.

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.101
    Für'n Winter würde ich 'n Quad ordern!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    166
    Bin ich letztes Jahr in Ägypten mit durch die Wüste gefahren.
    Macht zwar spass ist aber absolut nicht meins.
    Wenn ich 4 Räder fahren will nehm ich eins von den beiden Autos 😉

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von labskaus
    Registriert seit
    24.08.2020
    Ort
    Hamburg-Eppendorf
    Beiträge
    218
    Die VN 800 kannste Dir wieder zurechtbauen wie die Else (z.B. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...4477-305-20575 )

    Dann hast Du 2 relativ ähnliche Fahrzeuge - für Dich und ? (Deine Frau, Deinen Sohn, Kumpel, ... ?)

    Mit der KTM gehst Du neue Wege.

    Also - bevor irgendjemand Dich richtig oder falsch versteht: Was willst Du mit der zweiten Mühle?
    Labskaus grüßt !

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Hannover, Nds.
    Beiträge
    1.726
    Hinsichtlich der KTM hat der Janis Erfahrung. Soweit ich das beurteilen kann, war er immer sehr begeistert von den Dingern.

    Aber der Kay hat schon Recht:
    die erste Frage, die Du Dir stellen solltest ist: was will ich mit der Maschine anfangen?
    Danach kommt die Entscheidung KTM vs. VN/VL.
    Wenn Du Dich für die Chopper und gegen den Wuthocker entscheidest ist die Frage, welche Karre qualitativ besser ist - oder ob es am Ende besser ist, nach einer 1400, 1500 oder 1600 zu schauen...
    Rein von den Papierwerten würde ich die Zucken wählen: Länger, leichter, mehr Tankinhalt. Aber ich hab' von beiden Bikes Null Ahnung...
    Stammtisch-Hannover : seit 2010 ein fester Bestandteil der Elsen-Szene!

  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von labskaus
    Registriert seit
    24.08.2020
    Ort
    Hamburg-Eppendorf
    Beiträge
    218
    Zitat Zitat von TheCrow Beitrag anzeigen
    Aber ich hab' von beiden Bikes Null Ahnung...
    Hör auf jeden Fall auf diese - unsere - Experten!!!
    Labskaus grüßt !

  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    166
    In erster Linie geht es mir darum zum Sport zu fahren (80km hin und zurück) und das relativ sparsam.
    Die aktuellen Spritpreise machen einen schon sauer.

    Touren möchte ich auch fahren.

  8. #8
    Savage-IG Mitglied Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Hannover, Nds.
    Beiträge
    1.726
    Zitat Zitat von Metallhead89 Beitrag anzeigen
    In erster Linie geht es mir darum zum Sport zu fahren (80km hin und zurück) und das relativ sparsam. Die aktuellen Spritpreise machen einen schon sauer.
    Touren möchte ich auch fahren.
    Ähhh... ok.
    Na dafür kann man natürlich alles nehmen, was fährt, relativ wenig Sprit braucht und eine Sporttasche trägt: Mofa, Golf I Diesel, E-Up (geht gerade so noch - die Touren werden schwierig). Unterscheiden sich die von Dir genannten Mopeds im Spritverbrauch?
    Stammtisch-Hannover : seit 2010 ein fester Bestandteil der Elsen-Szene!

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    166
    Ich weiss nur dass die duke zwischen 3-4 Liter liegt für die anderen hab ich keine Angaben.

    Mir geht es hier ja nur um Erfahrungsberichte zu den genannten Modellen

  10. #10
    Moderator Avatar von Der einsame Reiter
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    29313
    Beiträge
    2.497
    Wegen der VN frag mal den Wirren Irren. Der hat so eine.
    War gestern auf der Waage.
    Nun versuche ich schon den ganzen Tag mit dem Kugelschreiber im Bauchnabel stochernd mich auf Werkseinstellung zurück zu setzen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •