Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Thema: Welchen Helm fährt ihr😎

  1. #11
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.329
    Für längere Fahrten einen Nexx X.G100 Devon Vollhelm, für den Alltag einen auf den Calimero neidisch wäre. Die Herausforderung bei beiden ist sie nicht zu brauchen. Klappt seit gut 30 Jahren zum Glück sehr gut.

  2. #12
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hodl
    Registriert seit
    13.06.2013
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen BW
    Beiträge
    2.570
    Ich fahr seit letztes Jahr einen LS2 Spitfire mit versenkbarem Visier - als Brillenträger ist das sehr gut!
    Nüchtern betrachtet ist betrunken besser !

    P.O.G. Renegade

  3. #13
    Savage-IG Mitglied Avatar von loeschmeister60
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Bayerwald
    Beiträge
    414
    https://m.louis.de/artikel/scorpion-...9ca021497f596e

    Scorpion Exo 100, ohne den Plastikschirm, mit dunklem Visier. Sehr laut, aber sonst gut. Mein alter Exo hat noch eine Federmechanik für das Sonnenvisier. Das neue Modell leider nicht mehr.

    Ich hatte auch mal einen Klapphelm: Bei der ersten Fahrt nach einem Kilometer umgedreht, Helm gewechselt und das Klappaquarium irgenwann verschenkt.

    Gruß Harald

  4. #14
    Savage-IG Mitglied Avatar von Mc Kaput
    Registriert seit
    01.08.2021
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    33
    Joa sowas kann ich mir vorstellen werde wohl Donnerstag mal nach Louis fahren

  5. #15
    Savage-IG Mitglied Avatar von hmt
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    66879 Schrollbach
    Beiträge
    1.821
    Aus Erfahrung kann ich sagen das alle billigen Helme nix getaugt haben. Entweder die Passform, oder die waren laut, Visier undicht oder sonstwas. Kauf dir was Gescheites oder geh Kompromisse ein. Für mal um die Ecke fahren geht aber auch mal so ein billiger Hut. Hab auch beides.
    Gruss JOE

    LOUD PIPES SAVES LIVES

  6. #16
    Savage-IG Mitglied Avatar von labskaus
    Registriert seit
    24.08.2020
    Ort
    Hamburg-Eppendorf
    Beiträge
    217
    Viel Mist kann auch bei gerade mal um die Ecke fahren passieren.
    Damalige Freunde wollten nur das Moped zum beladen aus der Garage vor die Haustür fahren:
    Lag nicht am Helm, aber drei Monate Reha ... (gerade da, wo man nicht aufpasst ... )
    Labskaus grüßt !

  7. #17
    Savage-IG Mitglied Avatar von hmt
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    66879 Schrollbach
    Beiträge
    1.821
    Stimmt schon. Für um die Ecke fahren soll der Helm natürlich auch sicher sein. Ist dann aber egal ob es reinzieht. Gibt ja auch Experten die mit Stahlhelm oder Braincap rumfahren.
    Gruss JOE

    LOUD PIPES SAVES LIVES

  8. #18
    Savage-IG Mitglied Avatar von El Cattivo
    Registriert seit
    13.10.2018
    Beiträge
    47
    Ich hab schon einen Trude Fahrer von der Straße aufgesammelt, der nur einen Jet-Helm auf hatte. Das Kinn sah lecker aus.
    Und ich habe mich auch schon mal mit einem "Aquarium" gelegt und war froh das die Kratzer im Helm nicht über mein Gesicht gingen.
    Also für mich nur Aquarium, aktuell von Nolan der N87.
    Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
    © Kurt Marti (1921 - 2017)

  9. #19
    Savage-IG Mitglied Avatar von DerSmokie
    Registriert seit
    23.05.2021
    Beiträge
    42
    Ich als Hauptberuflicher Retter (Rettungsdienst und Berufsfeuerwehr) kann dem El Cattivo (wirst du noch gesucht??) nur recht geben... Hab schon paar Motorradfahrer von der Straße geholt, die in Kurzer Hose, oder nicht ausreichenden Helm gefahren sind... Jetzt gebe ich aber auch zu, das ich je nach dem, was und wo ich fahre, meinen Helm auswähle.
    In der Stadt, oder die gemütliche Eisdielenrunde mit der Indianerin fahre ich meistens einen Jethelm (Highway 1 Retro), weil die Passform da gut ist... Wenn ich mit der GSX Unterwegs bin, oder allgemein ne längere Strecke fahre, dann Grundsätzlich meinen Integralhelm (X-Lite 600er Reihe) ... Werde aber jetzt nochmal schauen, das ein neuer Helm kommt... Aber wohl kein Klapphelm, da ich mich noch nicht bereit für eine BMW fühle... :P

  10. #20
    Savage-IG Mitglied Avatar von Rebbs
    Registriert seit
    04.11.2020
    Ort
    99718 Clingen/KYF
    Beiträge
    234
    HJC I70 aus 2019, in XL relativ schwer aber sehr bequem und komfortabel!
    Ich bin der Meinung ein Jethelm passt besser zur LS, ich traue mich aber nicht. Mir würde auch der Fäustel hinter die Stahlkappe (Arbeitsschuh) fallen...
    Grüße aus dem Thüringer Becken

    Wer seine Figur halten will,
    muss auch mal essen - ohne Hunger zu haben...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •