Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Starker Ölverlust?! - Rechts - unter Tachowelle

  1. #21
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2019
    Ort
    ODW 64658 Fuerth
    Beiträge
    539
    @ Günther
    Die Tachowelle taucht ohne den Wellendichtring ~ 2 mm tiefer in den Anschluss.
    Außer Ölverlust passiert aber dadurch nichts.
    Es ist ausreichend Platz und der Tacho funktioniert auch.
    Da der Dichtring Ölverlust verhindert erklärt sich deine 2. Frage von selbst.
    mfG Hermann

    Edit
    Tachowellen werden, meines Wissens, nie gesondert geschmiert
    Geändert von hermann27 (20.08.2021 um 15:01 Uhr)

  2. #22
    Savage-IG Mitglied Avatar von Günther
    Registriert seit
    11.07.2021
    Ort
    71522 Backnang, Stuttgarter-Raum
    Beiträge
    35
    Danke für eure Hilfe.
    Hab mir gleich 2 von den Dichtringen auf die Bestellliste gepinnt.

    Und gleich noch ne Frage : Linke Abdeckung vom Zyl.Kopf - die vorderste Befestigungsschraube hiervon (gleich neben Deco) ist nicht da.
    So wie ich das auf der Zeichnung interpretiere kommt hier eine Schraube von unten und dann von oben eine Mutter?

    Der Vorbesitzer hat immer mal ne Schraube weggelassen, anders zusammengebaut, Kerze eine Umdrehung lose und und.....
    Grüße aus Backnang :smilie_tanz_006: von Günther

  3. #23
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.182
    Ja das ist richtig ..die Schraube kommt umgekehrt rein mit Mutter von oben.
    Das geht aber nur wenn der Zylinderkopfdeckel ab ist ,wie zum Beispiel bei einer Stopfen Reparatur
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •