Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Flottenversicherung

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Wesch
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.253

    Flottenversicherung

    Hallo

    Eine andere Versicherungsgesellschaft hat mir für die 5 Bikes, die auf mich angemeldet sind, eine Flottenversicherung angeboten.
    Derzeit zahle ich pro Bike eine komplette Versicherung , natürluch mit Bonus/Malus -3 .
    Flottenversicherung funzt so :
    Man zahlt für das Bike, das die teuerste Versicherung hat, hat alle Bikes mitversichert und im Falle eines Unfalls steigt der Bonus/Malus nur von den Bike, das den Unfall hatte.
    Theoretisch darf nur ich mit diesen Bikes fahren, aber im Falle dass jemand Anderes damit fährt und einen Unfall verursacht, hat man eine kleine Summe ( glaube er sagte 500 Euro ) Selbstbeteiligung.
    Da nur ich und einer meiner Söhne einen Führerschein hat, würde höchstens die Simson und die LS mal von ihm bewegt wrrden, da die anderen Bikes meinem Sohn zu gross und schwer sind.
    Ich spahre hier keine grosse Summe, vielleicht 400 Euro pro Jahr, bin aber etwas sauer, dass meine jetzige Versicherung mir in der Richtung absolut keine Angebote macht.

    Habt ihr irgendwelche Einwände ( Pro / Contra ) zu diesem Angebot ?

    Und die neue Versicherungsgesellschaft hat mir auch zu meinem Oldtimer ein besseres Angebot gemacht. Besser versichert zum gleichen Preis. Momentan bin ich Saisonfahrer, die Corvette ist 6 Monate abgemeldet und somit unversichert. Bei Schaden im Keller, wie Feuer, Wasser usw, zahlt keiner . Jetzt wird die ganzjährig versichert .
    Wir haben nur 4 Versicherungsgesellschaften in Luxemburg und ich war fest der Meinung, die hätten sich untereinander arrangiert und hätten gleichwärtige Angebote und bin fast sicher, dass das so lange Zeit lang war und ich frage mich, fängt da ein neuer interner Krieg an ?

    MfG. Günther
    LS650 NP41B 1992
    LS650 NP41A 1996
    Kawa VN1500 1995
    HD Springer 1995
    HD WLA 1944
    Peugeot 102 1968
    Simson Schwalbe 1965

  2. #2
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2019
    Ort
    ODW 64658 Fuerth
    Beiträge
    528
    so ein angebot klinkt interessant
    wichtig ist aber auch, wie regulieren sie im schadensfalls ?
    problemlos? oder wird gar versucht eine auszahlung zu reduzieren oder zu verhindern?

    ich hatte schon tolle beitragssaetze bei einer versicherung erhalten , aber die regulierungen waren dann alles andere als zufriedenstellend

    da hier in unserer gegend inzwischen sogar lebensversicherungen ihren kunden kuendigen (weil nicht mehr genug rendiete erzielt wird),
    bin ich vorsichtiger geworden bei der wahl des anbieters

    das kann aber anderenorts auch ganz anders sein
    mfg hermann

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von Sima nan Dragh
    Registriert seit
    08.08.2018
    Ort
    Nähe Gießen Hessen Lahn Dill Kreis
    Beiträge
    70
    Ich kann Dir nur empfehlen mit Deinem jetzigen Versicherungsberater mal zu sprechen und ihm das Angebot vorzulegen.
    Ich habe über die Firma eine ähnliche Regelung, allerdings mit mehr Fahrern.
    Auch ich bekomme immer wieder mal Angebote von anderen Gesellschaften..und komisch..sollten die günstiger sein..kann meine Versicherung das plötzlich auch immer...
    wenn der Typ nicht so nett wäre..würde ich mich schon gewaltig ärgern..aber der kann ja auch nichts für die Politik der Gesellschaft
    mit herzlichen Grüßen

    Sima nan Dragh

    .............................................
    Ich brauche keinen Mann, der für mich Spinnen und Drachen tötet....
    ich habe einen, der mich liebt, wenn ich spinne und mal wieder zum Drachen werde

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von Wesch
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.253
    Hallo

    Ich hatte meinen Versicherungsagenten schon mehrmals darauf hingewiesen, dass andere Versicherungen vom Hörensagen der Freunde eben bessere Angebote haben, die er immer schnell damit abschüttelte, dass sein Preis unschlagbar sei.
    Mich nervt das so, dass ich tatsächlich eher wechseln möchte, als ihm eine Chance zu geben.

    MfG. Günther
    LS650 NP41B 1992
    LS650 NP41A 1996
    Kawa VN1500 1995
    HD Springer 1995
    HD WLA 1944
    Peugeot 102 1968
    Simson Schwalbe 1965

  5. #5
    Moderator Avatar von s_point
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    LDS - Brandenburg
    Beiträge
    3.258
    dann wechsel die versicherung, wenn die auch gleich einen wechseldienst anbietet

    setz dich nochmal hin mit dem berater, lass dir nochmal alles genau erklären und schriftlich festhalten

    wenn du 400 euro im jahr sparen kannst, kannste mit deinen lieben gut essen gehen oder kino, wenns wieder erlaubt ist

    was haste zu verlieren?
    if you don`t ride, you don`t know

    OPENROADMUSIC

    Das hier ist für uns

    dLzG Berti

    Stammtisch Mitteldeutschland


  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von Wesch
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.253
    Hallo

    So sehe ich das auch. Ich warte noch auf die schriftliche Bestätigung , dass auch alles so wie besprochen funzt und werde dann das OK zum Wechsel geben.

    MfG. Günther
    LS650 NP41B 1992
    LS650 NP41A 1996
    Kawa VN1500 1995
    HD Springer 1995
    HD WLA 1944
    Peugeot 102 1968
    Simson Schwalbe 1965

  7. #7
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2021
    Ort
    Greven/Uelsen
    Beiträge
    77
    Moin, ich habe meine erste Suse über check24 für 39€ jährlich versichert, bei direkter Anfrage, also nicht über check24 sind die Tarife höher, bei den Susen z.B. 59 €. Die zweite dann ebenfalls, bei meinem PKW spare ich knapp 200 €, der Twingo meiner Frau fast 100 €. Bei niedrigerem Schadenfreiheitsrabatt ist die Ersparnis wohl entsprechend höher. Meine Honda, Wohnmobil und meine Anhänger frage ich demnächst an. Die Versicherungsgesellschaft ist " die bayrische ". Die Beratungshotline ist auch ok. Gruß Yogi
    Mein größter Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •