Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 115

Thema: Kriechstrom Hilfe

  1. #101
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.285
    Zitat Zitat von Metallhead89 Beitrag anzeigen
    ...Bei der neuen kommt 0,01
    ...
    Du bist aber sicher, dass du die Messgeräte auch auf Wechselspannung (~ oder AC V) gestellt hast?
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


  2. #102
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    168
    Definitiv

  3. #103
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.285
    Ist mir ein Rätsel... Wenn pahld Dieter sagt, er schickt dir eine heile und geprüfte Lima, dann käme mir an der Aussage kein Zweifel. Ich will aber auch dir nix vorwerfen, es macht mich ratlos, dass da nix rauskommt!
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


  4. #104
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    168
    Batterie war im so bei 12,8 v im standgas
    Wenn ich den Kontakt (gelbe stecker) wieder zusammen stecke geht die drehzahl runter

  5. #105
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    168
    Die Lima sah aus wie neu.
    Wenn die Batterie geladen ist springt der Bock auch perfekt an.
    Hab die 10 min tuckern lassen.
    Kurz ausgemacht und schon ging nichts mehr (batterie 12,5v)
    Hab die Lima genauso gemessen wie die alte.

  6. #106
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    168
    Kann mir kaum vorstellen dass es an der Lima liegt.
    Ich mach mal kontaktspray auf die Kontakte und versuche nochmal zu messen.

  7. #107
    Savage-IG Mitglied Avatar von Wesch
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.264
    Hallo

    Wenn die Batterie geladen ist springt der Bock auch perfekt an.
    Hab die 10 min tuckern lassen.
    Kurz ausgemacht und schon ging nichts mehr (batterie 12,5v)
    Das ist nicht normal. Sogar wenn die Lima die Baterie gar nicht lädt, sollte nach 10 Min tuckern die Baterie noch OK sein.
    Das hört sich fast an wie ein Kurzschluss nach dem Starten, wo die Baterie sich entlädt.
    Kann man die Lima falsch anschliessen ?

    MfG. Günther
    LS650 NP41B 1992
    LS650 NP41A 1996
    Kawa VN1500 1995
    HD Springer 1995
    HD WLA 1944
    Peugeot 102 1968
    Simson Schwalbe 1965

  8. #108
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    168
    Also Frau Else nackig machen und jedes einzelne Kabel überprüfen?

    Die Lima hat ja nur 2 Steckverbindungen falls ich da was falsch gemacht habe sollte ich ordentlich an mir zweifeln 😄

    Ich wollte eh mal den Kabelsalat vom vorbesitzer der unterm sitz ist beseitigen
    Ich mach mal morgen ein Bild davon

  9. #109
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    168
    Ich hab jetzt mal überall Kontaktapray rein gemacht.
    Wenn ser motor läuft ist die Batterie bei 13,6 v.
    Bei der Lima wird nichts angezeigt ABER der Stecker ist warm und qualmt auch etwas wenn ich ihn abziehe (was am spry liegen dürfte)

    Also geht da ja wohl Strom durch.

  10. #110
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.285
    Zitat Zitat von Metallhead89 Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn der motor läuft ist die Batterie bei 13,6 v. ...
    ...ABER der Stecker ist warm und qualmt auch etwas wenn ich ihn abziehe (was am spry liegen dürfte)

    Also geht da ja wohl Strom durch.

    Ladespannung bei 13,6V klingt schon mal gut. Dann lädt die Lima auch.
    Dass der Stecker warm wird, ist nicht so gut, dann hast du da noch Übergangswiderstände.
    Dort mechanisch zu reinigen ist schwierig, ich hab gute Erfahrung mit Bremsenreiniger und dann
    Ballistol ausm Baumarkt gemacht.

    Aber: Motor nur im Leerlauf sinnlos tuckern lassen ist NICHT gut, dann bekommt sie nicht
    ausreichend Schmierung, besonders wenn sie kalt gestartet wurde.
    Wenn unbedingt nötig, Leerlauf deutlich erhöhen, etwa doppelte Drehzahl, also 2.000.
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •