Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Dragbar-Breite ohne Änderung der Züge

  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    05.04.2021
    Beiträge
    4

    Dragbar-Breite ohne Änderung der Züge

    Hallo,

    ich möchte gerne eine Dragbar verbauen, will jedoch keine Züge usw. ändern.

    Bis zu welcher Breite kann man eine Dragbar verbauen MIT den Originalrissen OHNE die Züge, Kabel und Leitungen zu ändern?

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Sebastian

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.146
    Ich hatte mal den LSL Butterfly drauf, der war 1 Meter breit und ich mußte nix verändern.
    Hab nur die Züge und Kabel etwasanders verlegt.
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von der schweisser
    Registriert seit
    18.11.2018
    Beiträge
    5
    jup, da kann ich dem Hoschi nur beipflichten.

  4. #4
    Neu hier
    Registriert seit
    05.04.2021
    Beiträge
    4
    Habe mich für die LSL Widebar (102cm) entschieden.
    Züge, Kabel, Leitungen konnten alle ihre Länge behalten. Mussten nur minimal anders verlegt werden.

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.146
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  6. #6
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    bei Aachen, in Belgien, "erstes Haus rechts;";
    Beiträge
    688
    Kommst du damit noch duch den Flur?

    Heinz

  7. #7
    Neu hier
    Registriert seit
    05.04.2021
    Beiträge
    4
    Das Teil ist schon echt ein Monster. Bin wirklich gespannt, wie sich die Widebar fährt. Wenn sie nix is, kommt se runter und ich pack was anderes (z.B. nen Ape) drauf.

  8. #8
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.169
    Zitat Zitat von Cowboy87 Beitrag anzeigen
    Das Teil ist schon echt ein Monster. Bin wirklich gespannt, wie sich die Widebar fährt. Wenn sie nix is, kommt se runter und ich pack was anderes (z.B. nen Ape) drauf.

    Zumindest Achselschweiß dürfte damit kein Thema mehr sein!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier + Motoröl Barista )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  9. #9
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    bei Aachen, in Belgien, "erstes Haus rechts;";
    Beiträge
    688
    Für meine Verhältnisse fuhr sich die LS mit einem GN 250- Lenker am wendigsten.
    Heinz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •