Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Bremse geht nicht !

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Wesch
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.253

    Bremse geht nicht !

    Guten Morgen

    Die Vorderradbremse der 96er funzt gar nicht mehr. Hebel zieht sich ohne Druck aufzubauen bis zum Anschlag.
    Entlüftungsversuche haben das eher noch verschlimmert.

    Ich hatte vor ein paar Monaten den Bremsschlauch gegen ne Stahlflex getauscht und hatte da eigentlich schon grössere
    Entlüftungsprobleme. Hat aber schlussendlich geklappt. Entlüftet habe ich mit der Uraltmethode, Bremshebelpumpen eben.

    Vor ein paar Wochen hatte mein Sohn dann die LS bei mir über Nacht geparkt und ich bemerkte, dass der Bremshebel etwas schwammig war, aber noch gut Druck aufbaute.

    Die LS fuhr nur die 5 km zu ihm nach Hause und wurde erst Gestern wieder bewegt, leider dann mit obengenannten Bremsproblemen. Die Bremse hat sich also bei Stillstand verschlimmert.

    Ich befürchte, dass der HBZ defekt ist.

    Anregungen sind erwünscht. Neu machen, also Überhohlteile bestellen oder neuen HBZ oder ?
    Zeitgleich öffne ich mal einen Kaufthread für nen HBZ. http://www.ls650.eu/community/showth...751#post292751

    MfG. Günther
    Geändert von Wesch (24.11.2021 um 10:04 Uhr)
    LS650 NP41B 1992
    LS650 NP41A 1996
    Kawa VN1500 1995
    HD Springer 1995
    HD WLA 1944
    Peugeot 102 1968
    Simson Schwalbe 1965

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von Nordwicht
    Registriert seit
    21.08.2019
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    193
    Tja, entweder Du überholst die alte Bremspumpe komplett selbst, läßt sie anderweitig überholen oder Du kaufst ein Neuteil. Die gebrauchten Teile sind ja ähnlich alt, wie Deine eigene Pumpe. Der Kauf eines Gebrauchtteils bringt Dich nicht nachhaltig weiter. Bestimmt taucht Dieter gleich auf und hilft Dir weiter. So ist es ja meistens. Dieter ist ein echter Segen für die LS-Community.

    P.S.: tritt nach dem Leitungstausch irgendwo Flüssigkeit aus / ist der Stand im Ausgleichsbehälter konstant???

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.154
    auftauch..
    Ich hab auch noch 2 (eine von jeder Version ) die überholt und getestet sind,, Günther soll sich mal melden
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von Wesch
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.253
    Hallo

    Hast ne PN und danke für die angebotene Hilfe.

    Es ist kein Leck vorhanden und der Ölstand bleibt gleich.

    Denke, die Pumpe hat nen Knacks.

    MfG. Günther
    LS650 NP41B 1992
    LS650 NP41A 1996
    Kawa VN1500 1995
    HD Springer 1995
    HD WLA 1944
    Peugeot 102 1968
    Simson Schwalbe 1965

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von hmt
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    66879 Schrollbach
    Beiträge
    1.821
    Da ist noch Luft drinn. Entlüfte mal mit einer Spritze von unten nach oben.
    Gruss JOE

    LOUD PIPES SAVES LIVES

  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von Wesch
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.253
    Hallo

    Habe ne Menge Öl ohne Luft einzubringen zurück gedrückt, ohne Erfolg.
    Absolut kein Bremshebeldruck.
    Überhohlter HBZ von Dieter im Austausch ist bestellt.
    Es ist gut möglich, dass durch den Bremsschlauchwechel und das Entlüftungspumpen die Dichtung beschädigt wurde.
    Kenne das von alten Autos, wo sich ein kleiner Absatz bildet, da man ja immer bis an die gleiche Stelle zieht und bei Entlüftungen eben bis Anschlag geht.
    Bin gespannt auf Dieters Bericht, wenn er meinen HBZ repariert.

    MfG. Günther
    LS650 NP41B 1992
    LS650 NP41A 1996
    Kawa VN1500 1995
    HD Springer 1995
    HD WLA 1944
    Peugeot 102 1968
    Simson Schwalbe 1965

  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.154
    Das kann aber ne Weile dauern.. hab hier noch genug zu tun, meine Springer LS wird wieder entblättert (Hoschi ist es bestimmt langweilig), ein Motor steht noch hier (TBKS Einbau und Getriebewelle), Tina´s Ls auf hydraulische Kupplung umrüsten und ne KLR650 (die eine kpl neue Elektrik braucht) steht auch noch da
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  8. #8
    Savage-IG Mitglied Avatar von Wesch
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.253
    Hallo

    Dieter, drängt ja nicht. Wäre halt nur interessant für mich zu wissen, ob da was sichtbar hinüber war, egal wann.

    MfG. Günther
    LS650 NP41B 1992
    LS650 NP41A 1996
    Kawa VN1500 1995
    HD Springer 1995
    HD WLA 1944
    Peugeot 102 1968
    Simson Schwalbe 1965

  9. #9
    Moderator Avatar von s_point
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    LDS - Brandenburg
    Beiträge
    3.258
    Ich hab mir einen repsatz für die bremspumpe besorgt, alles sauber gemacht, eingebaut,
    entlüftet mit einem profigerät allerdings und funzt wieder
    vorher hatte ich auch solche probleme wie du
    if you don`t ride, you don`t know

    OPENROADMUSIC

    Das hier ist für uns

    dLzG Berti

    Stammtisch Mitteldeutschland


  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.267
    Mir ist langweilig, Nee is klar
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •