Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Ich fass es nicht!

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.076

    Ich fass es nicht!

    Ahoi, werte Freundinnen/e der Landstraße!
    War heute bei dem astreinen Wetter im Bergischen. Unzählige Mitmenschen hatten mit
    Motorrad, Auto und Fahrrad die gleiche Idee, so weit so gut. Ich war mit gemäßigten
    Tempo unterwegs, so das ich die Umwelt/ Gegend gut im Blick hatte. Und dann kamen
    die Situationen, die mich zum oben getätigten Satz nötigten!! An einem sonst gut besuchten
    Ausflugslokal, das jetzt Corona bedingt geschlossen ist, hatten sich ca. 30 " Biker "
    getroffen. Abstand und Masken FEHLANZEIGE! Ca. 30 Minuten später und 20 Km weiter
    hatten sich wohl 15 " Biker " verabredet. Abstand und Masken FEHLANZEIGE! Wiederum
    etwas später und weiter, großes Treffen, ca. 50 " Biker " und...genau: Abstand und Masken
    FEHLANZEIGE! Sind diese Menschen eigentlich der Meinung, das Virus plus seine mittlerweile
    mutierten Varianten lässt sich von Hubraum, Lederjacken, coolen Sprüchen und Ignoranz
    abschrecken?? Oder sind das alles Coronaleugner, Impfgegner und Aluhutträger? Sind die
    viell. alle in den falschen " sozialen " Netzwerken unterwegs? Man weiß es nicht! SO gibt das
    nix mit weiteren Lockerungen von den, bis jetzt leider notwendigen, Einschränkungen! SO
    können wir uns entspannte Treffen mit Gleichgesinnten abschminken!
    ICH FASS ES EINFACH NICHT!

    (So. Frust erledigt.)
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.223
    Bin voll und ganz bei dir, die Dummen sterben leider nicht aus
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von Rebbs
    Registriert seit
    04.11.2020
    Ort
    99718 Clingen/KYF
    Beiträge
    221
    Tue was du für richtig hältst, glaube was du für richtig hältst und handle wie du es für andere am sichersten hältst.

    Ich glaube von dem ganzen Quark auch nur noch die Hälfte... resultierend aus persönlichen Erfahrungen seit Jahresbeginn.
    3 Gesundheitsämter, 6 Sachbearbeiter und 18 verschiedene Aussagen... bei meiner Frau hatte sogar das Gesundheitsamt selbst vorsätzlich einen falschen Abstrich gemacht um sie endlich aus der Statistik zu bekommen (nach 5 Wochen Quarantäne).
    3 Tage später nach erneutem Test vom Hausazt aufgrund des zweifelhaften Test vom Gesundheitsamt war sie wieder positiv und weiter 2 Wochen in Quarantäne.
    Sie war insgesamt 7 Wochen in Quarantäne, ebenso unsere Tochter.
    Ich durfte nach der 10Tage Quarantäne mit Negativtest wieder arbeiten gehen, obwohl wir im selben Haushalt leben... Ich habe mir immer alles schriftlich geben lassen... da weiss keiner was er sagt...
    Grüße aus dem Thüringer Becken

    Wer seine Figur halten will,
    muss auch mal essen - ohne Hunger zu haben...

  4. #4
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2019
    Ort
    ODW 64658 Fuerth
    Beiträge
    515
    mit solchen pauschalisierungen und nicht beweisbaren behauptungen waere ich aber vorsichtiger
    wenn du selbst wirklich betroffener wirst redest du garantiert im nachinein ganz anders wenn uebrhaupt noch
    also bitte nicht solche vermutungen hinaushauen
    ich weiss aus der eigenen familie wie so etwas ausgehen kann
    und manni hat vollkommen recht
    es ist nicht zu fassen mit wieviel vakuum im obersten hohlraum so manche unterwegs sind
    ich bleibe ihnen weitlaeufig aus dem weg
    mfg hermann

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von Rebbs
    Registriert seit
    04.11.2020
    Ort
    99718 Clingen/KYF
    Beiträge
    221
    Nene mit Pauschalisierungen hab ich mich gestritten...(das betrifft übrigens auch deine Art die Biker ohne Maske allesamt als dumm zu bezeichnen!)
    ich würde sowas nicht schreiben wenn ich es nicht genau so erlebt hätte. Ich habe bis Anfang des Jahres genauso gedacht wie ihr und die meisten anderen auch. Mein Glück war es das ich ohne Symptome durchgekommen bin, daher denke ich mir ja selber auch "ist leicht gesagt". Allerdings stammt die Aussage mit der Statistik von einem Arzt, daher auch der erneute Test um eben genau dies zu beweisen. Es ist schon auffällig wenn sich die Ämter zuvor weigern uns einen pcr Abstrich zu organisieren und wir nach unzähligen Telefonaten dann doch vom Hausarzt getestet worden. Jeder hat die Pflicht auf den anderen geschoben. Die Ärzte haben immer die Probe aus dem Rachenraum genommen und immer wieder waren meine Frau und die kleine positiv, ging ja über Wochen. Nach dem 4. Test hat sich plötzlich das Gesundheitsamt gemeldet und verlangt das sie sich vorstellt für einen Abstrich vor Ort...(auf einmal geht es). Die gute Tante dort hat dann mit den Stäbchen ein bisschen am Gaumen gekillert vor dem Zäpfchen... selbst nach dem Hinweis, dass die Ärzte den Test aber anders machen und das es ja sogar heisst, am sichersten ist durch die Nase, kam nur ein zurückhaltendes "wenn dann sind die Viren überall"! ...natürlich war dieser Test negativ und der Hausarzt war empört wie leichtsinnig die damit umgehen. Ich will mich keineswegs auf die Seite der Maskengegner stellen oder jemanden sagen was er zu tun hat, sondern nur meine Erfahrung und Meinung dazu teilen. Ich wahre selbst den Abstand und schränke sämtliche Kontakte ein, aber ich könnte auch noch ganz andere Sachen berichten...
    Mag ja in anderen Landkreisen auch viel besser ablaufen, hier war es eine Katastrophe...

    Fahrt vorsichtig.
    Grüße aus dem Thüringer Becken

    Wer seine Figur halten will,
    muss auch mal essen - ohne Hunger zu haben...

  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.074
    Ahoi Manni..wir wollten gestern ja in die Eifel ... aber um 9uhr fuhren schon Horden von "Bikern" in Richtung Eifel, wir sind dann auch umgeschwenkt nachem Bergischen ,,ab Mittag wurde es da auch sehr voll und an den Treffs können wir deine Beobachtung nur bestätigen .
    Kann die Leute echt nicht verstehen die sich so verhalten (im nachhinein aber dann über die böse Regierung und ihre Maßnahmen meckern)
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von Hoschi Beitrag anzeigen
    Bin voll und ganz bei dir, die Dummen sterben leider nicht aus
    Ralph wenn die sich weiter so verhalten aber doch
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  8. #8
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.076
    @ Rebbs
    Deine persönlichen Erfahrungen sind bedauerlich und ich will auch nicht Deinen Glauben ändern,
    aber wie soll man Menschen ( im vorliegenden Fall Biker ) nennen, die wider besseren Wissens
    die persönliche Nähe zu den Mitmenschen suchen ohne die NOTWENDIGEN Schutzmaßnahmen
    ( die ja nun wirklich einfach einzuhalten sind) einzuhalten? Dumm ist da noch human ausgedrückt!!
    Und NEIN, ich glaube nicht, dass die alle aus derselben Wohngemeinschaft kamen!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Hannover, Nds.
    Beiträge
    1.688
    Also wenn ich mich an die ersten FReds zu diesem Thema hier erinnere, waren auch ein Haufen Leute dabei, die meinten, dass man sich beim Motorradfahren gar nicht anstecken kann. Inzwischen glaube ich, dass das eher sarkastisch gemeint gewesen war.

    Natürlich lud das schöne Wetter am WE zu Aktivitäten im Freien ein. Natürlich war es immer selbstverständlich, dass man irgendwo ein gemeinsames Päuschen gemacht hat und ein Käffchen geschlürft hat. Käffchenschlürfen mit Maske ist Schweinkram... Von dieser Sichtweise, kann es sein, dass man evtl. einfach vergisst, dass es falsch ist, in dichten Gruppen ohne Maske Benzin zu reden. Aber genau da ist das Problem: es ist eben gerade nicht "wie immer". Und wenn jetzt ein beträchtlicher Teil der Bevölkerung die gebotene Vorsicht ignoriert, bekommen wir ein echtes Problem, dass alles nur noch schlimmer macht. Ich habe kein Verständnis für die Leute, die sich über die gebotene Vorsicht hinwegsetzen! Egal ob sie jetzt mit ihren Böcken durch die Gegend gondeln und Päuschen machen, oder zum Spazierengehen sich im Park drängeln...

    Etwas anderes ist die Handlungsweise des Gesundheitsamtes in Thüringen: DAS ist kriminell. Nicht mehr und nicht weniger. Um jemanden aus der Statistik zu bekommen wird bewußt in Kauf genommen, dass andere angesteckt werden und ggf. an den Folgen versterben. Wir können jetzt darüber diskutieren, ob der bedingte Vorsatz nur bis zur Körperverletzung reicht, oder auch den Tod eines Menschen einschließt - das ändert aber nichts daran, dass man sich überhaupt im strafbaren Bereich bewegt. Das ist noch eine ganz andere Qualität, als die Heinis, die in dicken Trauben demonstrieren, dass Motorradfahrer dümmer sind, als das Virus (das bereits einen IQ von Null Komma Null haben dürfte).

    Just my two cents...
    Stammtisch-Hannover : seit 2010 ein fester Bestandteil der Elsen-Szene!

  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.076
    Ich bin immer noch der Meinung, dass man sich beim MotorradFAHREN nicht infizieren kann,
    das Virus mag keinen Fahrtwind! Ansonsten, Krähe : Daumen hoch!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •