Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Spiel am vorderen Pulley

  1. #1
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    15.10.2019
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    11

    Spiel am vorderen Pulley

    Hallo zusammen,

    Die eLSe surrt beim Gasgeben. Haben uns deshalb das vorderes Pulley angesehen. Hatte definitiv Spiel, so wie es drauf war.

    Was haltet ihr von den Zähnen?

    Besten Gruß
    Zottel

    DSC_0068.jpgDSC_0063.jpgDSC_0064.jpgDSC_0066.jpg

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von hmt
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    66879 Schrollbach
    Beiträge
    1.821
    Kannst du einkleben. Vorher alles penibel reinigen und anständig anziehen.
    https://www.amazon.de/Kleber-Buchsen.../dp/B015Q461Q6
    Gruss JOE

    LOUD PIPES SAVES LIVES

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.162
    Joe hat recht ..alles schön entrosten und dann einkleben.. festschrauben OHNE das Sicherungsblech.. Mutter nur mit Schraubensicherrung
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  4. #4
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    07.08.2021
    Beiträge
    14
    Hi, auf der Suche nach Bildern hier im Form über das Pulley/Cover (das ich ne Vorstellung haben, wo es sitzt und aussieht) bin auf diesen Beitrag gestoßen und jetzt Frage ich mich, warum das Blech bei der Montage abgelassen werden soll ... Warum ??
    Verzeiht mir die Frage, aber ich bin neu hier und lese mich gerade ein ;-)

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.162
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  6. #6
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    07.08.2021
    Beiträge
    14
    Vielen Dank, wenn ich noch ne andere Frage anhängen darf, ich habe in Sigis3Checkliste gelesen, das durch den Seitenständer der O Ring Öl am vorderen Pulley austreten kann, die Bildersuche im Netz War leider nicht zielführend.
    Weil es sind doch 2 verschiedene Punkte oder irre ich mich da ?
    Gruß

  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.162
    welchen O-ring meinst du??
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  8. #8
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    07.08.2021
    Beiträge
    14
    Dadurch dass die LS von Haus aus nur auf dem Seitenständer abgestellt werden kann, können hier der Dichtungs-O-Ring und auch die Hülse dahinter für Undichtigkeiten sorgen.
    Kosten: ca. 30€ für beide Teile.

    Diese Passage meinte ich ..
    Aber der Seitenständer wird doch am unteren Motorblock angeschraubt und das Pulley sitzt doch auf der linken Außenseite.
    Wie passt das zusammen ?

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von GeRry
    Registriert seit
    22.01.2016
    Ort
    Weil im Schönbuch
    Beiträge
    382
    gemeint ist das die Else nur mit Seitenständer abgestellt werden kann, da sie keinen Hauptständer hat und durch die Schräglage sich der Austritt des Öls am Pulley bzw. Dichtring etc.. bemerkbar macht° Würde die Else auf dem Hauptständer und somit gerade stehen, würde das Öl dort nicht ohne weiteres austreten.
    Der Weg ist das Ziel...

  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.162
    So hoch steht das Öl aber auch in Seitenlage nicht,gemeint ist wohl der Simmerring von der Schaltwelle
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •