Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Reifengrößen hinten?

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Yammi
    Registriert seit
    06.08.2018
    Ort
    Bremen umzu
    Beiträge
    115

    Reifengrößen hinten?

    Moin vom Rande des Teufelsmoores.

    Ich spiele mit dem Gedanken mir ein schmaleres Hinterrad zu montieren.
    Im Netz habe ich dazu aber nichts gefunden. 2.75 geht da erst bei 16" los.

    Deswegen meine Frage an die Experten: Welche schmaleren Reifen passen auf die Originalfelge 2.75x15?
    Gibt es überhaupt passende? Oder muss ich doch auf ein anderes Felgenbett umbauen? Irgendwas in der Breite von 130/80 z.Bsp. für hinten wäre ideal.

    Grüße Uli
    2mal feste mitm Hammer draufhauen. Dann wird das schon.

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von Yammi
    Registriert seit
    06.08.2018
    Ort
    Bremen umzu
    Beiträge
    115
    Okäääääh.....
    Vermutlich bauen alle in die andere Richtung um.

    Im Netz gibt es Bilder von einer umgebauten LS im CR Stil. Hinterrad hat 17 Zoll. Kennt jemand von euch Details?
    Oder hat vielleicht schon mal selber auf 16/17 Zoll umgebaut und mag wir was über Erfahrungen/Bezugsquellen etc erzählen.

    Grüße.
    2mal feste mitm Hammer draufhauen. Dann wird das schon.

  3. #3
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    4
    Moin

    130/80/15 musste ich die Tage auch auf die 125er
    von meiner Tochter ziehen.
    Da bin ich dann beim Heidenau K66 gelandet.
    Gibt es allerdings nicht in der Größe 100/90/19 für das
    LS Vorderrad.

    Auf die schnelle bei Heidenau den K65 in 130/90/15
    gefunden. Gibt es auch passend zum Vorderrad in 100/90/19.

    Oder evtl. Umbau auf 17 Zoll - Felge der DR 600/650.
    Da landest dann bei 130/80/17.
    Ob der Durchmesser dann ohne Tachonangleichung
    passt weiss ich aber nicht.

    Gruß
    Christian

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Hannover, Nds.
    Beiträge
    1.381
    Zitat Zitat von elljot Beitrag anzeigen

    Da landest dann bei 130/80/17. Ob der Durchmesser dann ohne Tachonangleichung passt weiss ich aber nicht.

    Gruß
    Christian
    Das ergibt etwas mehr als 5% weniger Anzeige als das Originalmaß 140/80-15. Siehe: "reifenrechner"
    Stammtisch-Hannover : seit 2010 ein fester Bestandteil der Elsen-Szene!

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von Yammi
    Registriert seit
    06.08.2018
    Ort
    Bremen umzu
    Beiträge
    115
    Danke für eure Antworten.
    Scheint generell ein schwieriges Thema zu sein. Im neuen Jahr werde ich die üblichen Verdächtigen anschreiben und fragen welches Felgenbett past und das Umspeichen auf Originalnabe kostet.

    Guten Rutsch :-)
    2mal feste mitm Hammer draufhauen. Dann wird das schon.

  6. #6
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    1.324
    Hallo,

    irgendwo im Netz gibt es auch Tabellen mit Zuordnung Felgenbreite zu Reifenbreite.
    Der Hinterreifen der LS war an der oberen Grenze des zulässigen von der Breite (?)
    Schmaler sollte also von der Felge eher kein Problem sein,
    bleibt allerdings noch das Tachoproblem...

    MFG, Bauer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •