Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: Schwierige Zeit Corona

  1. #11
    Savage-IG Mitglied Avatar von Tigerlady
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    78
    euch Alles auch,drück mir Edeltraud ganz lieb.Bleibt gesund

  2. #12
    Savage-IG Mitglied Avatar von Piefke
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    1.176
    Norbert dir und deiner Edeltraud wünsche ich das ihr bei guter Gesundheit bleibt !!!
    Gruß Piefke

  3. #13
    Savage-IG Mitglied Avatar von Billy
    Registriert seit
    16.07.2004
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    1.707
    Tach,Kamerad
    Bleibt zuhause und gesund!

  4. #14
    Savage-IG Mitglied Avatar von Linkin-hawk
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Mintraching OT Moosham
    Beiträge
    2.034
    Selbstzufriedenheit und Gesundheit ist durch nichts, aber auch wirklich durch nichts zu ersetzen!
    wer andern eine Grube gräbt,......Der hat ein Grubengrabgerät!!!
    Moin Moin nach Stuhr....
    P.O.G. Member

  5. #15
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.747
    Die derzeitige ernste Krise hat mich, Motorradmäßig!!, wieder zurück zu den Wurzeln gebracht. Werde heute,
    da das Wetter mitspielt, auf meiner Berg. Runde Thermoskanne und Butterbrot mitnehmen. Zur meiner
    Mopedanfangszeit gab's noch keine "Bikertreffs" und die paar Lokale wo man schon mal auf Gleichgesinnte
    treffen konnte waren dünn gesät. Also, Freunde/ innen der Landstraße, wer kann, rauf auf's Moped. Landschaft
    und laue Luft und bei 'ner kl. Pause die Stulle und den Kaffee genießen. Wer weis wat morgen is !?
    Der Virus mag keinen Fahrtwind!
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  6. #16
    Savage-IG Mitglied Avatar von johnboyschneider
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    Hagen a.T.W.
    Beiträge
    1.889
    Genau das, war auch mein Plan ;-) Und unterm Helm ist man ja zudem geschützt.
    Was du nicht willst was man dir will das willst auch keinem was willst'n du?

  7. #17
    Moderator Avatar von Der einsame Reiter
    Registriert seit
    02.05.2007
    Ort
    29313
    Beiträge
    2.259
    Bleibt gesund und lasst euch nicht anstecken. Weder vom Virus noch der Panik.
    War gestern auf der Waage.
    Nun versuche ich schon den ganzen Tag mit dem Kugelschreiber im Bauchnabel stochernd mich auf Werkseinstellung zurück zu setzen.

  8. #18
    Savage-IG Mitglied Avatar von robbierock
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.743

    Lcheln

    Zitat Zitat von Bombero Beitrag anzeigen
    Die derzeitige ernste Krise hat mich, Motorradmäßig!!, wieder zurück zu den Wurzeln gebracht. Werde heute,
    da das Wetter mitspielt, auf meiner Berg. Runde Thermoskanne und Butterbrot mitnehmen. Zur meiner
    Mopedanfangszeit gab's noch keine "Bikertreffs" und die paar Lokale wo man schon mal auf Gleichgesinnte
    treffen konnte waren dünn gesät. Also, Freunde/ innen der Landstraße, wer kann, rauf auf's Moped. Landschaft
    und laue Luft und bei 'ner kl. Pause die Stulle und den Kaffee genießen. Wer weis wat morgen is !?
    Der Virus mag keinen Fahrtwind!
    Hi,

    heute musste ich lachen, in der "Welt" im Kommentarbereich:

    Juri
    vor 18 Stunden
    Wer ohne triftigen Grund seine Wohnung verlässt, kann nun mit einer Geldbuße von 150 Euro bestraft werden.

    Hochgradig Rechtswidrig ! Was spricht dagegen allein mit Auto oder Motorrad zu fahren? Wo ist da die Ansteckungsgefahr?
    LINK
    52

    SB
    S. B.
    vor 18 Stunden
    Immer noch nicht begriffen was? Wenn einer es macht, ja klar, es machen halt dann 100.000de und dann sitzen alle am Stand am See beim Grillen, SO und dann? Manche lassen sich halt einfach NICHT BELEHREN.
    LINK
    16
    NN
    Nedulassmal n.
    vor 18 Stunden
    S.B.
    Was hat eine Auto- und Motorradfahrt mit Grillen am See zu tun?
    LINK
    25
    MJ
    Maximilian J.
    vor 18 Stunden
    Sie oder sonst wer hat hier niemanden zu belehren. Sie sind kein Lehrer, die Politiker auch nicht, und der Staat erst recht nicht. Keiner weiß, was hier wirklich richtig ist. Eins ist jedoch ganz klar, ein Staat der seine Bürger einsperrt, egal mit welcher Begründung, handelt entgegen der Menschenwürde. Damit ist die Missachtung der selbst rechtfertigten Regeln gerade mindestens richtig, wenn nicht sogar angebracht.
    LINK
    22
    MI
    Michael E E
    vor 18 Stunden
    Mit diesem Verbot werden dann gleich auch noch die Anhänger des verstärkten Klimaschutzes bedient.
    LINK
    12
    UG
    Uli G.
    vor 17 Stunden
    S.B. Und was wäre verwerflich daran, wenn "alle" am See sitzen? So lange ausreichend Abstand gehalten wird, ist das auch nichts anderes als die sich bewegenden Massen im Stadtpark. Ich wüsste nicht, dass das Virus nur sitzende Personen befällt.
    Das ist einfach das ganze Problem an diesen Maßnahmen: Man greift tief in die Grundrechte ein, mit der Begründung, Infektionen zu verhindern. Die Maßnahmen sind aber gegenüber den mannigfaltigen Ausnahmen mit Hinblick auf Infektionsgefahr alles andere als schlüssig. Wenn ich mit dem Auto durch die Gegend fahre, kann ich definitiv niemand anstecken. Wenn ich mich an einen See setze auch nicht. Wenn sich jemand 10m neben mir ebenfalls an den See setzt, auch nicht. Wenn sich zwei Jogger begegnen, die doch etwas stärker atmen, ist die Ansteckungsgefahr deutlich größer, das ist aber definitiv erlaubt.
    LINK
    14
    SB
    S. B.
    vor 17 Stunden
    Sie können gerne nach Bergamo gehen, die sagen Ihnen was anderes......................... Und ich bin kein Klimaspinner, im Gegenteil, hab nen Euro 3 Diesel zu Hause stehen, der aktuell urlaub hat, wie ich.............. :-)) jetzt lache ich auch mal ............. nächste wieder Arbeit, ja genau, Zeitungen zustellen,
    LINK
    0
    SB
    S. B.
    vor 17 Stunden
    Wo wollen Sie denn hin, mit ihrem Motorrad oder ihrem Auto, aus Langeweile Autofahrn weil der Sprit jetzt billiger ist, IST DOCH EH ALLES ZU, ich wette, wie auch einige andere, wenn es heißen würde, Leute gehts raus, nicht zu Hause bleiben, es würden ALLE vor der Glotze kleben und Serien gucken.............war schon immer so, das was verboten ist, wird plötzlich verlockend...................
    LINK
    2
    PB
    Patrick B.
    vor 17 Stunden
    Wo ich mit meinem Moped hinfahre geht Dich mal gar nix an.
    LINK
    4
    SB
    S. B.
    vor 16 Stunden
    Mitm Moped quer durch die Republik......... ja klar....................


    Gute Fahrt Leute und genau, lasst Euch nicht anstecken!

    gruß robbierock
    Get your motor runnin' ...

  9. #19
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.747
    Nun ja, Manche haben den absoluten Ernst der derzeitigen Lage immer noch nicht begriffen. Auch mir macht es mehr Spass mit
    1, 2, oder mehreren ne schöne Mopedtour zu drehen aber ist eben z.Zt. nicht! Bei meiner Tour durchs Bergische kam ich u.a. auch
    an der Bevertalsperre und dem dort beliebten Mopedtreffpunkt vorbei. Da war es aber rappelvoll und ich hab meine Zweifel das die
    alle in derselben Wohngemeinschaft leben!! Auf dem Rückweg am Café Hubraum vorbei dasselbe Bild. Ist es wirklich
    so schwer, einer so simplen, medizinisch absolut logisch nachvollziehbaren Forderung wie einen Mindestabstand von ~ 2 Metern
    nachzukommen?? Ich kapier es nicht! Zumal, je schneller sich alle daran halten, desto schneller haben die Fachleute verwertbare
    Daten und desto schneller könnte die ganze Ka... vorbei sein! In diesem Sinn, Sonntag soll tolles Wetter sein. Wünsche euch schöne
    Mopedtouren und....immer schön auf Abstand achten!

    P.S. Für die ganz Harten: Wildes Aussehen, Tatoos und Kutten beeindrucken das Virus nicht!
    Geändert von Bombero (03.04.2020 um 15:02 Uhr)
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  10. #20
    Moderator Avatar von der-wirre-Irre
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Westpolen
    Beiträge
    5.308
    Tja Manni das sollte, zumindest theoretisch, den Mensch vom Tier unterscheiden.
    Das gleiche Phänomen ist hier auch zu beobachten. Ist also ein flächendeckendes Problem.

    Muss man auch nicht mehr versuchen zu verstehen.
    Einfach weiter fahren und sich ne ruhige Ecke suchen, Käffchen kochen und die Ruhe genießen. Das mache ich auch ohne das ganze Coronagedöhns.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •