Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: BOS Endschalldämpfer undicht.

  1. #1
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    30

    BOS Endschalldämpfer undicht.

    Servus,

    kann mir jemand von den wenigen BOS Treibern sagen welche Dichtung er benutzt hat?
    Mein Problem: Er wird nicht zu 100% dicht.

    1. Die im BOS ESD original fest verbaute, nicht mehr die Beste.
    2. Kupferdichtung der Savage zusätzlich, bekomme ich aber nicht hin ohne neuen Halter zu bauen.
    3. Andere Lösung

    Danke
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.267
    Montagepaste?
    hat beim Silvertail wunderbar funktioniert!
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  3. #3
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    30
    Hab ich natürlich benutzt...

    Eine selbstgebaute Dichtung aus Messing schuf dann Abhilfe.
    Weiß gar nicht ob mein Nachbar das jetzt noch gut findet. Ist schon recht laut.

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.267
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  5. #5
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    30
    Hier ein kurzer Clip wie es sich anhört.
    Ist nur mit Handy aufgenommen, in echt klingts etwas dumpfer.

    https://www.youtube.com/watch?v=EYB5...ature=youtu.be
    Geändert von Biotonne (10.03.2020 um 21:49 Uhr)

  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von Baggi
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Overath
    Beiträge
    43
    Zitat Zitat von Biotonne Beitrag anzeigen
    Servus,

    kann mir jemand von den wenigen BOS Treibern sagen welche Dichtung er benutzt hat?
    Mein Problem: Er wird nicht zu 100% dicht.

    1. Die im BOS ESD original fest verbaute, nicht mehr die Beste.
    2. Kupferdichtung der Savage zusätzlich, bekomme ich aber nicht hin ohne neuen Halter zu bauen.
    3. Andere Lösung

    Danke
    Ui, 252

    Harter Haufen

    Glück ab, Kamerad, von nem Ex 272ler

    5./ FschPzAbwBtl 272, von 93-94
    Hard 'n Heavy soll es sein!!
    Früher hatte ich mal ne Schüppe, jetzt bin ich alt!!!1111

  7. #7
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    30
    Da tun mir schon vom lesen die Knochen weh, wenn ich daran denke mit welchem Gewicht ihr gesprungen seid.
    Glück ab!

  8. #8
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •