Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: Harte Stoßdämpfer, hinterer Pulley

  1. #31
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.158
    Ich hab mir den billigsten Schlauch für einen Rennradreifen (ohne dichtmittel) gekauft waren vor Jahren ca. 5 EUR
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  2. #32
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Hoschi Beitrag anzeigen
    Sowohl als auch
    Nun ja. Das hintere sitzt ja in den GUMMI- Dämpfern. Da dürfte bei 1 mm !! Gesammtspiel keine Möglichkeit zum reduzieren mit Fahrradschlauchfragmenten oder Alublechen Platz sein!?
    Geändert von Bombero (09.03.2020 um 21:47 Uhr)
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  3. #33
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    166
    Wie gesagt in drehrichtung nur minimales Spiel.
    Die Gummis an sich sind nicht spröde oder hart.
    Das Pulley geht eben nur sehr leicht rein und raus.
    Und wenn das Rad flach auf den Boden liegt kann ich den Pulley nach oben und unten bewegen....quasi zur Speiche hin.
    Ist doof zu erklären.

  4. #34
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.158
    Kauf entweder neu ab 50 eur dann haste 10Jahre ruhe ...oder mach das mit dem Fahradschlauch hält bei meiner LS (und meiner Frau ihrer LS) seit über 5 Jahren
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  5. #35
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    30
    Servus,

    ähnliches Problem gehabt mit den Federbeinen und mich dann für YSS Gasdruck entschieden, die gibt in verschiedenen längen,( es soll auch höhenverstellbar geben, laut yss, ich halte es für ein Gerücht).
    Subjektiv ist schon ein unterschied feststellbar aber bei 30 PS Eisenhaufen naja...
    Nicht ganz billig und lohnt nur wenn original kaputt oder die Optik besser gefällt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Biotonne (10.03.2020 um 09:41 Uhr)

  6. #36
    Savage-IG Mitglied Avatar von Linkin-hawk
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Mintraching OT Moosham
    Beiträge
    2.153
    Viel Abstand hast du aber nicht zwischen Rahmen und heckfender...
    wer andern eine Grube gräbt,......Der hat ein Grubengrabgerät!!!
    Moin Moin nach Stuhr....
    P.O.G. Member

  7. #37
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    30
    Jupp ist knapp bemessen aber geht.

  8. #38
    Savage-IG Mitglied Avatar von Metallhead89
    Registriert seit
    04.03.2020
    Ort
    Hecklingen
    Beiträge
    166
    Hab erstmal die Variante mit den fahrradschlauch gemacht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •