Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Stopfen

  1. #1
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2019
    Beiträge
    12

    Stopfen

    Hallo zusammen ,
    Zylinder war komplett verölt. Vorbesitzer hat neue Steuerkette eingebaut , aber den Verschlußstopfen wohl nicht.
    Der war auch überhaupt nicht fest drin. Lag lose drin.
    Hoffe das sifft nicht aus der Kopfdichtung.
    Neuen Stopfen hab ich besorgt sowie Dichtscheiben und O-Ring.

    Muss ich sonst was wichtiges beachten , beim Einbau ?

    Gruß Oli
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von Jonny-MI
    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    32425 Minden OWL
    Beiträge
    408
    http://www.ls650.eu/community/showth...opfen+wechseln
    # 4 = übersichtliche Anleitung von Sundowner
    Legal - Illegal - Scheißegal

  3. #3
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2019
    Beiträge
    12
    Ups. Jetzt hab ich den Deckel ab und hab nicht auf OT gestellt.
    Spricht was dagegen das nach der Montage zu tun um Ventilspiel und Deko zu überprüfen ?

    Gruß Oli

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.197
    Stell vor der Deckelmontage auf OT und gut ists
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  5. #5
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2019
    Beiträge
    12

    Deckelmontage

    Hallo . Bin mal wieder am schrauben. Deckel wieder montieren. Auf OT gedreht .. Nocken stehen nach unten . Müsste die Markierung an der Nockenwelle nicht gerade stehen ? siehe Bilder.

    Danke und schönen Sonntag euch noch .

    Gruß Oliver
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2019
    Ort
    64658 Fuerth
    Beiträge
    145
    der motor kann nicht gut gelaufen sein, weil die nochenwelle um einen zahn versetzt ist (war)
    ja die markierung muss bei ot waagrecht stehen
    auf den bildern sieht auch der rechte nocken nicht mehr wirklich gut aus.
    schau dir die kipphebel mal genauer an
    mfg hermann

  7. #7
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2019
    Beiträge
    12
    Der Motor lief im Stand top. Sehr ruhig und hat gut auf Gas reagiert.Gefahren bin ich allerdings noch nicht. Im rechten Nocken spiegelt sich die Garagendecke. Der sieht finde ich noch gut aus. OT ist doch richtig eingestellt,oder ?
    Wie geh ich jetzt am besten vor. Wie gesagt , im Stand lief sie sehr gut.Der Vorbesitzer hat die Steuerkette gewechselt.Danke vorab..... Oliver

  8. #8
    Moderator Avatar von der-wirre-Irre
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Westpolen
    Beiträge
    5.250
    Auf Bildern maße ich mir nicht an die richtige Stellung der NW wirklich zu beurteilen.
    Die Handys verzerren Bilder in Nahaufnahme oft sehr stark.
    Aber so wie die NW auf dem Foto steht, das sieht nicht gut aus.
    Die Marken auf der NW müssen parallel zum Deckel stehen!!!

    Im Prinzip reicht die Markierung im Kontrolldeckel, wenn man sich nach der Schlagmarke auf der KW und der Aussparung im Deckel richtet.
    Wer's ganz genau machen will, baut halt den Limadeckel ab und benutzt die Markierungen im Gehäuse und auf dem Rotor.

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.197
    Sorry Tom da wiedersprech ich..zum Ventile einstellen reicht die Markierung im Limadeckel,aber zum Steuerketten Wechsel/einstellen NUR mit der Markierung Rotor -Gehäuse-
    OT.jpg
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  10. #10
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.177
    ..Man kann auch gut über das Kerzenloch mit einem Holzstiel (z.b.) den OT ertasten...

    Anhand der Bilder würde ich durchaus sagen, "da stimmt was nicht"!
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •