Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schraube in Chrom gesucht

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Sima nan Dragh
    Registriert seit
    08.08.2018
    Ort
    Nähe Gießen Hessen Lahn Dill Kreis
    Beiträge
    91

    Schraube in Chrom gesucht

    Hallo Ihr Lieben!

    ich hab da mal eine Frage, denn mein Schneggsche soll hinten klitzekleine Lichtlein bekommen....

    ich suche diese Befestigungsschraube in Chrom, allerdings unbedingt erforderlich ein M5er Innengewinde

    habt ihr da eine Idee??

    https://www.kellermann-online.com/pr...8-x-20mm?c=271

    Vielen Dank für Eure Antworten

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von DWausH
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Im schönen Cuxland
    Beiträge
    4.553
    M8x20 Inbus Edelstahl nehmen, Kopf niedriger machen und ein Loch durchbohren und Gewinde schneiden
    MFG Dieter



  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von Yammi
    Registriert seit
    06.08.2018
    Ort
    Bremen umzu
    Beiträge
    109
    Im Kopf niedrig und in Edelstahl gibt es hier: https://is.gd/30Dbbe
    Allerdings verstehe ich das miit dem M5er Innengewinde nicht wie es gemeint ist. Wenn da tatsächlich ein durchgehendes Gewinde rein soll würde ich auch so machen wie es Dieter vorgeschlagen hat.
    Grüße Uli
    Geändert von Yammi (11.02.2020 um 21:51 Uhr)
    2mal feste mitm Hammer draufhauen. Dann wird das schon.

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.515
    Moin Ute kannst du hiermit was anfangen:
    https://de.misumi-ec.com/vona2/detai...00000002026334


    @Yammi M5 ist das Gewinde von ihren Microblinkern und durchgehend muss es wohl nicht sein
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von DWausH
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Im schönen Cuxland
    Beiträge
    4.553
    Zitat Zitat von Yammi Beitrag anzeigen
    ..................Allerdings verstehe ich das miit dem M5er Innengewinde nicht wie es gemeint ist..........
    Zb, die Atto Blinker haben M5 Gewinde, wenn nun aber das Loch 8mm ist, braucht man solchen Adapter
    MFG Dieter



  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von Sima nan Dragh
    Registriert seit
    08.08.2018
    Ort
    Nähe Gießen Hessen Lahn Dill Kreis
    Beiträge
    91
    @ Yammi
    durchgehend nicht, wie DWausH bereits schrieb..das ist "nur" der Adapter für die Befestigung

    @pahld..geanusowas wird es werden

    @DWausH
    Dein Tipp hat mir echt gut weitergeholfen..hab einen Bekannten, der im Sondermaschinenbau tätig ist, und der macht mir die Dinger

    @all
    *Grmpf*..jetzt gibt es bei Gewinden auch noch Unterschiede ..das ist ein Feingewinde..und selbst da gibt es noch Unterschiede...*grummel*..das nächste Mal bastel ich Teelichthalter dran...

    aber das Beste..
    Frag ich den Kerl doch, ob er mir das für meine Blinker machen kann..fragt der mich allen ernstes:"Wie oft brauchst Du die Schraube, 1mal?"
    Antwort meinerseits:"Ja, Du Scherzkeks, für jede Seite 1mal"

    Btw...der fährt selber Töff

  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von DWausH
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Im schönen Cuxland
    Beiträge
    4.553
    Den richtigen Gewindeschneider muss man natürlich haben, das ist beim Atto metrisches Feingewinde M5x0,5
    MFG Dieter



  8. #8
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    197
    Kopf niedrige Inbusschrauben gibts auch im Spezialitäten Magazin bei Bauhaus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •