Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Glasperlen Strahlen

  1. #1
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2019
    Beiträge
    15

    Glasperlen Strahlen

    Hallo zusammen.

    Hab meine Deckel wieder . Vom Glasperlenstrahlen. Hat jemand einen Tip für die Versieglung ? Hab schon viel gelesen , mit WD40 einsprühen oder polieren ....
    Klarlack ging wohl auch , aber nur bestimmter wohl .

    Am liebsten würde ich es so lassen von der Optik ...

    Gruß Oliver
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von Nordwicht
    Registriert seit
    21.08.2019
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    183
    Für unversiegelte Oberflächen nehme ich gerne Wheelguard Creme. Das funktioniert bei meinen Fahrzeugen bei regelmäßiger Anwendung tatsächlich ganz gut. Bin aber auch bekennender Schönwetterfahrer.

    https://chemicalguys-shop.de/produkt...egelung-242ml/

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.144
    Das wird dir auf Dauer wieder anlaufen.
    Kann man Pulvern oder lackieren.
    Es gibt da einen farblosen Haftpromoter von der Firma Mipa, damit hab ich schon Hochglanzpoliertes Messing und Edelstahl lackiert, Hält!
    Handelsüblichen 2K-Klarlack, Matt oder Glanz - je nach Bedarf.
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  4. #4
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.333
    Sers, mit WD 40 "polieren" ist a) sehr mühselig und b) nur bedingt haltbar.
    Wenn polieren, dann lohnt sich schon eine Investition von 20-25 Euro in quasi ein Einweg-Polierset. Mit Geduld kriegt man da ganz gute Ergebnisse hin.

    Persönlich finde ich den seidenmatten Look von grad sehr schön und würde wahrscheinlich matt klar lackieren oder pulvern (lassen).

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von Nordwicht
    Registriert seit
    21.08.2019
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    183
    Wenn man die Teile zum Hochglanzverdichten gibt und dann zum Beispiel das schon genannte Wheelguard regelmäßig aufträgt, hat man wirklich seehr lange eine schöne glänzende Oberfläche. Selbst polieren muß man schon können, damit es ordentlich aussieht.

    Wenn es bei lackierten Teilen wieder Einschläge gibt, oxidiert es auch wieder und sieht bescheiden aus. Dann bleibt wieder nur Strahlen oder Schleifen. Wenn die Teile aber poliert oder Hochglanzverdichtet sind, kann man mit Nachpolieren alles mit wenig Aufwand schick halten.

  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.144
    Wo er recht hat, hat er recht
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.165
    Gelbe Seiten : Firmen für Alu- Verchromen!
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier + Motoröl Barista )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  8. #8
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    516
    Nabend,

    ich hatte all die Deckel auch schon mal poliert und dauernd gepflegt.
    Aber irgendwann hab ich verchromt.

    Aber vorsicht, wenn man das Alu mal poliert hat, kann es sein, daß die Verchromung nicht mehr so gut hält.
    Ansonsten: Immer wieder verchromen.

    Gruß
    Jürgen

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    2.165
    Vor dem Verchromen geht's sowieso erst mal ins Säurebad zum Entfetten. Da ist vorher polieren und sonstiges egal.
    Gruß, Manni. ( Benzin Somelier + Motoröl Barista )

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von DWausH
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Im schönen Cuxland
    Beiträge
    4.602
    Zitat Zitat von Bill Beitrag anzeigen
    ............Aber vorsicht, wenn man das Alu mal poliert hat, kann es sein, daß die Verchromung nicht mehr so gut hält.
    Das ist nicht richtig, die Teile müssen vorher immer Hochglanzpoliert werden.
    MFG Dieter



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •