Hallo Leute,

ich habe mich jetzt entschlossen meine eLSe in liebe Hände ab zu geben
und biete sie deshalb hier exclusiv für euch an.

DSC_002.jpg

Die Erstzulassung war im Juli 1986 und dürfte somit eine der ältesten in Deutschland sein.
Im Dezember 1988 wurde sie umgetypt auf AME S6.
Nach dem letzten Winterschlaf hat sie nach fünf Jahren auch mal eine neue Batterie bekommen.
Leider ist mir im Juni der TÜV abgelaufen weil sie neue Reifen braucht und ich habe keine Zeit dafür.
Ein paar Lackmacken hat sie, aber es ist ja auch der orginale Lack von '88 und dafür steht sie noch ganz gut da.
Das Design ist nur aufgeklebt.

DSC_003.jpg

DSC_007.JPG

DATENBL-a5.jpg

Die erwähnte Motorinstandsetzung waren eigendlich drei.
1. Steuerkette (bekanntes Problem) mit Spanner, Schienen, Kolbenringe und diversen Dichdungen,
Motor war komplett zerlegt.
2. Nach den "Norddesaster" die entsprechenden Ritzel und wieder diverse Dichdungenn und manuellen
Deko-Zug eingebaut.
3. Einbau des modifizierten Spanners der allerersten Version und wieder diverse Dichdungen.

Es gibt noch dieverse Teile, einen großen Heber und eine Bastelbude von 1995 dazu, die ich ursprünglich
für meine jüngste Tochter wieder aufbauen wollte. Der Zustand ist allerdings nicht gut.

g1.jpg

Ich möchte nur alles zusammen abgeben und hätte gerne 2.500, € dafür.
All das steht ca. 25 KM südwestlich von Hamburg.

Ich würde mich freuen, von euch zu hören und scheut euch nicht, Fragen zu stellen.

Liebe Grüße
Joachim und Freija