Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Ochsenaugen kombiniert mit hinteren original Blinkern

  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    21.09.2019
    Ort
    Altenstadt Hessen
    Beiträge
    14

    Ochsenaugen kombiniert mit hinteren original Blinkern

    Hi servus und guten Abend. Ich hab mal wieder ne Frage, meine alte Dame betreffend.
    Ich habe die vorderen Originalblinker abgebaut und die Stecker aus dem Scheinwerfer einfach abgezogen... Jetzt blinkt hinten natürlich mit dreifacher Geschwindigkeit.
    Jetzt zu meiner Frage, ich möchte Ochsenaugen montieren und direkt am Schalter anlöten. Wenn die angeschlossen sind, funktioniert dann alles wieder normal oder brauche ich ein Blinkerrelais oder ähnliches?

  2. #2
    Neu hier Avatar von Nordwicht
    Registriert seit
    21.08.2019
    Ort
    Pinneberg
    Beiträge
    68
    Wenn Du Ochsenaugen mit herkömmlichen Glühfaden-Lampen nimmst, ist natürlich wieder alles in Ordnung. Solltest Du LED-Ochsenaugen nehmen, stehen die Chancen sehr gut, daß Du entweder ein lastunabhängiges Relais oder eben Lastwiderstände brauchen wirst. Aber LED-Lenkerendenblinker in Verbindung mit den originalen Duschbrausen hinten würden vom Stil her auch nicht passen. Normale Glühlampen und alles wird gut!

    Edit: ohne die Schaltung bei der Else zu kennen, würde ich sagen, direkt am Schalter anlöten, haut nicht hin. Vom Schalter geht der Strom gewöhnlicherweise dann erst noch übers Relais, wo die Taktung für die Blinker bereitgestellt wird. Würde mich wundern, wenn es bei Else anders wäre...

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    21.09.2019
    Ort
    Altenstadt Hessen
    Beiträge
    14
    Ja, sind normale Glühbirnen und die Duschbrausen hinten kommen später weg, auch gegen welche ohne LED.
    Muss ich die Kabel vorne abklemmen oder kann ich die einfach hängen lassen?
    Vielen Dank 👍

  4. #4
    Neu hier Avatar von Nordwicht
    Registriert seit
    21.08.2019
    Ort
    Pinneberg
    Beiträge
    68
    Wenn ich Recht habe mit meiner Annahme, daß Du nicht direkt am Schalter den Strom für die vorderen Blinker abzwacken kannst, wirst Du die Kabel noch brauchen

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.071
    Zitat Zitat von Nordwicht Beitrag anzeigen
    Wenn ich Recht habe mit meiner Annahme, daß Du nicht direkt am Schalter den Strom für die vorderen Blinker abzwacken kannst, wirst Du die Kabel noch brauchen
    Falsch hab ich auch gemacht ..ein kleines Loch im Lenker (innerhalb vom Schalter) und anlöten wie im Bild.
    attachment.php.jpg
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von hmt
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    66879 Schrollbach
    Beiträge
    1.618
    Ochsenaugenblinker haben entweder 21W Halogenbirnen oder die alten Hellaochsenaugen 18W Soffittenbirnen.
    Funktioniert also mit dem ori. Relais. Kabel am Schalter anlöten funktioniert auch. Das Relais ist vorgeschaltet und der Schalter verteilt nach rechts oder links.
    Gruss JOE

    LOUD PIPES SAVES LIVES

  7. #7
    Neu hier
    Registriert seit
    21.09.2019
    Ort
    Altenstadt Hessen
    Beiträge
    14
    Sehr cool, genauso hab ich das vor, vielen Dank dafür 😎👍

  8. #8
    Neu hier Avatar von Nordwicht
    Registriert seit
    21.08.2019
    Ort
    Pinneberg
    Beiträge
    68
    Sehr geil. Mann lernt nie aus.

    Ich stelle mir jetzt die Frage, warum ich schon seit über 20 Jahren die Kabel der ursprünglichen Blinker in den Lenker führe.
    Mir hatte das damals ein Suzuki Mechaniker, der dann noch auf Fahrzeugingenieur umgesattelt hatte, so gezeigt. Ich bin davon ausgegangen, daß die Taktung erst nach dem Schalter erfolgt. Ich habe nun keine Erklärung mehr dafür, daß es mir so gezeigt wurde...

    Vielleicht, weil es einfach schöner ist, nicht im Schalter rumzulöten? Ich gehe mit den ursprünglichen Blinkerkabeln (nur Plus) immer durch die Umhüllung des Schalterkabelbaumes nach oben in den Schalter und von dort in den Lenker. So sieht man auch keine Kabel..

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.071
    Wichtig ist aber eine gute Masseverbindung zum Lenker.Ich hab ein extra Massekabel an eine Schraube vom Riser gelegt
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  10. #10
    Neu hier
    Registriert seit
    21.09.2019
    Ort
    Altenstadt Hessen
    Beiträge
    14
    Update zum Basteln.... Hab die Blinker heute an bibilderter Stelle anglötet.... Blinkt 1 A😁👍. Vielen Dank dafür

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •