Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Durchmesser Kupplungsnippel

  1. #11
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.140
    Zitat Zitat von Jogi Beitrag anzeigen
    Und warum nicht ordentlich löten?
    Weil das die meisten nicht mehr können...da gibt es keine App für
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  2. #12
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.629
    Zitat Zitat von Jogi Beitrag anzeigen
    Und warum nicht ordentlich löten?
    Stimmt im Prinzip schon. Aber für den Notfall unterwegs passt's noch in die Werkzeugrolle!
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  3. #13
    Savage-IG Mitglied Avatar von robbierock
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.741
    Zitat Zitat von pahld Beitrag anzeigen
    Weil das die meisten nicht mehr können...da gibt es keine App für
    Hö hö, oder das nötige Equipment (+ Know How), relativ hochwertiger Saitenschneider, Lötlampe, Lötzinn, Flussfett, Schraubstock, Feile, fehlt in der Studentesuite.

    Zitat Zitat von Bombero Beitrag anzeigen
    ... Aber für den Notfall unterwegs passt's noch in die Werkzeugrolle!
    Stimmt! (Tipp des Tages! )

    gruß robbierock

    Bevor wieder einer rumnölt, ja ich habe es schon öfter getan, hab mir an eLSe 1 einen fetten, wegen Stahlflex Bremsleitung in Überlänge, mit 2,5 mm maßgeschneidert. geil Teil.
    Geändert von robbierock (12.01.2020 um 01:35 Uhr) Grund: Rechtschreib- und Grammatikfehler nach besten Wissen korrigiert
    Get your motor runnin' ...

  4. #14
    Savage-IG Mitglied Avatar von robbierock
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.741
    Zitat Zitat von robbierock Beitrag anzeigen
    .... fehlt in der Studentesuite.
    Ach Moment, der Hans müsste eigentlich schon fertig sein. Dann ist es doch die Akademikersuite.

    gruß robbierock
    Get your motor runnin' ...

  5. #15
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.140
    ok ich oute mich mal ..hab unterwegs auch schon so einen Schraubnippel benutzt..zu Hause dann aber wieder gelötet
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  6. #16
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.629
    Zitat Zitat von pahld Beitrag anzeigen
    ok ich oute mich mal ..hab unterwegs auch schon so einen Schraubnippel benutzt..zu Hause dann aber wieder gelötet

    So gehört sich das !
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  7. #17
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.140
    Manni obwohl um das mal mit den Worten von unserem allseits geschätzten Nuphi zu sagen...jedes Provisorium hält länger als das Orginal
    Geändert von pahld (12.01.2020 um 10:06 Uhr)
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  8. #18
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.629
    Ach, übrigens. Beim verlöten ist unbedingt zu beachten das der Nippel mit dem Kopf nach unten zu löten ist!!
    Andersrum besteht die Gefahr das überschüssiges Zinn in den Bowdenzug läuft und selbigen versteift.
    Ein Bruch an dieser Stelle ist vorprogrammiert. ( KLUGSCHEISSERMODUS AUS)
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  9. #19
    Savage-IG Mitglied Avatar von hmt
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    66879 Schrollbach
    Beiträge
    1.624
    Zuviel Zinn wandert durch die Kapillarwirkung auch nach oben. Die richtige Dosis Zinn und Hitze ist das Rezept. Wer das noch nicht oft (so wie ich) oder noch nie gemacht hat macht besser erstmal ein paar Versuche an einem anderen alten Zug.
    Gruss JOE

    LOUD PIPES SAVES LIVES

  10. #20
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hanswurst
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Stuttgarter Raum
    Beiträge
    739
    Gelötet war es die letzten beiden Male recht gut meiner Meinung nach...
    Ist ja auch immer vor dem Nippel gebrochen , nie rausgerissen.
    Das evtl. zu viel lot den Zug versteift hat ist ne gute Idee.
    Hab’s jetzt auch wieder gelötet, das mit der Anfertigung war mir zu blöd :)
    Wir werden sehen.

    Achja pahld: kennen wir uns persönlich? Oder woher kommt dieses mit der App?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •