Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Werkstatt-Erfahrungen

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.856

    Werkstatt-Erfahrungen

    Ahoi zusammen!

    Bezug nehmend auf den Beitrag " Dringende Hilfebitte" und der damit verbundenen Werkstatterfahrung wäre meine Frage an die Moderatoren, ob man die individuellen Erfahrungen einzelner Member mit Werkstätten nicht hier im Forum irgendwo (LS 650 allgemein/ Tipps & Tricks/ ..) "verankern" kann!? Wichtig dabei wäre natürlich, dass nur eigene Erfahrungen mitgeteilt werden und nix vom Hörensagen. Meiner Meinung nach dürften damit gegen eine Veröffentlichung von Werkstattnamen mit dazugehörigen Adressen hier im Forum keine rechtlichen Bedenken bestehen sondern, bei negativen Erfahrungen, die Member sogar vor finanziellen und persönlichen Schaden bewahrt werden!! Andererseits dürften sich korrekt arbeitende Werkstätten über positive Rückmeldungen hier und den damit verbundenen Vertrauensvorsprung freuen. Fehler können überall mal gemacht werden, es geht darum wie die Werkstatt damit umgeht. ABER!: üble Bastelbuden gehören aussortiert!!
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  2. #2
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.200
    Bin kein Freund der Idee.
    1. ist die Beweislage schwierig, ohne jemandem unterstellen zu wollen, dass er aus Rache hier irgendwas verbreitet oder sowas.
    2. kann durch Personalwechsel die Werkstatt in der Zwischenzeit einen unverdient schlechten Ruf bekommen.
    3. wäre mir das zu nah an etwas dran, was als Rufmord ausgelegt werden könnte.

    So ganz ohne ist das ganze nicht, fürchte ich.

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.515
    Da bin ich ganz der Meinung von Sigi..gehört nicht hier hin.
    Auskotzen ok aber Namen nennen nicht ok
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.856
    Dann nützt es aber nix und der nächste greift bei DER Bude wieder ins Klo!
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    4.779
    Ich seh das auch so, Namen sind Tabu!
    Per PN wäre ne Möglichkeit, aber immer die Einwände vom Sigi im Kopf haben.
    Ich kenn das von unserer Firma, da hast du zwei Volldeppen drin und zack ist er da der schlechte Ruf!
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    POG - Member

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

  6. #6
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.200
    Ja, Manni, ist wirklich blöd.
    Letztenendes ist aber halt Norbert als Forenbetreiber der Depp, wenn sich irgendjemand dran aufhängen sollte.
    Ein bisschen überspitzt muss man sich da zwischen dem Schutz des Betreibers und damit der Community und dem Schutz des einzelnen entscheiden, der eventuell ins Klo greifen kann.

    Das beste ist da meiner bescheidenen Meinung nach den Leute die Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten, oder eben ein Netzwerk mit Leuten wie Dieter und vielen anderen aufzubauen, um erst gar nicht zu einer Werkstatt zu müssen.

  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.856
    Nee Sigi, ist schon ok, wollte nur ´ne Anregung geben. Ich bin da ganz entspannt. Ich hab noch andere Fahrzeuge und hab in einem anderen Forum meine äußerst negative Erfahrung mit einer "Werkstatt" mit Bekanntgabe des Namens kundgetan. Und siehe da, noch andere Member hatten mit der Bude die gleichen Erfahrungen gemacht und sich nur nicht getraut! Der Beitrag von Hoschi sagt alles: 2 Volldeppen in einer Firma können in deren Namen, zu Lasten der Kunden (!), sehr viel Unheil anrichten so das das natürlich auf die Firma zurückfällt. Bekommt nun die Firma, mangels negativer Rückmeldungen, davon keine Kenntniss wird sie auf Dauer noch mehr Kunden verlieren und den schlechten Ruf (in diesem Fall berechtigt) behalten. Und das mit der Selbsthilfe ist eben auch so ne Sache. Es gibt bestimmt einige Member die in Ihrem jeweiligen Beruf Spitze sind, Freude am Motorradfahren und speziell an der LS haben, aber entweder 5 Daumen an jeder Hand oder keine Möglichkeit ( Werkzeug, Garage,etc.) haben und dankbar wären eine zuverlässige Werkstatt in auch weiterem Umkreis zu wissen. Oder vor einer Bastelbude gewarnt zu werden. Ich haben fertig.
    Geändert von Bombero (04.07.2019 um 18:21 Uhr)
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  8. #8
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.200
    Vielleich lässt sich der Spieß ja mit Werkstattempfehlungen umdrehen?
    Jemand ohne Möglichkeiten selbst Hand anzulegen nimmt sicher für eine gute (LS-)Werkstatt auch mal nen Weg von 50km-80km mit nem Hänger in Kauf...?

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.856
    Zitat Zitat von Sigi Beitrag anzeigen
    Vielleich lässt sich der Spieß ja mit Werkstattempfehlungen umdrehen?
    Jemand ohne Möglichkeiten selbst Hand anzulegen nimmt sicher für eine gute (LS-)Werkstatt auch mal nen Weg von 50km-80km mit nem Hänger in Kauf...?

    SO war meine Idee! Nicht nur negative sondern genauso positive Werkstatterfahrungen zu posten!! Und @ vauzwo : mit Bastelbude meinte ich eine offizielle Werkstatt wo "Fachkräfte" ohne Ahnung (oder mit Pseudo-Wissen) zu überteuerten Preisen beschissene Arbeit abliefern. Meistens gepaart mit einer großen Schnauze! Was Du meinst, und da stimme ich Dir zu, sind Hinterhofwerkstätten wo meist mit Erfindungsreichtum an den unterschiedlichsten Fahrzeugen korrekt gearbeitet wird. Leider werden die immer weniger oder spezialisieren sich auf Custom- Umbauten oder ähnliches. Und deshalb dachte ich mir, hier so ´ne positiv/negativ Erfahrungs-Liste einzubringen.
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von vauzwo
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Rödermark
    Beiträge
    1.454
    Bastelbude ?
    Ich habe in knapp 40 Jahren Motorrad und Auto fahren eigentlich nur eine Erfahrung gemacht--Marken und Vertragswerkstätten sind am schlechtesten, dicht gefolgt von den Werkstattketten.
    Gute Erfahrungen habe ich nur mit kleinen Bastelbuden gemacht--da schiebts dann auch nicht einer auf den anderen und die wissen, das sie nur durch Mundpropaganda am Leben bleiben--da ist der Kunde noch wichtig, bei großen Firmen sind einzelne Kunden schei..egal.
    Kleine sind auch einiges günstiger und es gibt sogar einige, da kann man zusehen !!
    Und am besten sind Hobbyschrauber, die sich auf ein bestimmtes Motorrad spezialisiert haben ( zB Norbert und ich hatte da auch für meine VTR Einen )--die kenne dann jedes Geheimnis und jede Schraube an dem Moppet.
    Inspektions und Pflegearbeiten mache ich inzwischen selber--wenn ne große Sache kommt--hab ich fürs Auto einen Top Selbstständigen Schrauber-- für die Moppeten habe ich Momentan leider Keinen.

    Wie gesagt--Meine Erfahrung, Andere mögen andere Erfahrungen gemacht haben.
    Jeder wie er kann-darf und möchte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •