Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Kurze Elektrik Frage !

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von olli807
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    59192
    Beiträge
    887

    Kurze Elektrik Frage !

    Moin Leut's,
    Wie im Titel steht, nur zwei kurze Elektrik Fragen.

    1.
    Für den Einbau des LiFePo Akku's, habe ich mir auch einen passenden elektronischen Laderegler für 3phasige Lichtmaschinen besorgt.
    Anschluss ist ja nicht soooo kompliziert.
    Ein Stecker für die 3 Phasen von LiMa.
    Ein Stecker mit + und -.
    Jetzt hat der Originale Laderegler ja 3 Kabel.
    Orange/schwarz kann ich doch mit Rot zusammen anschliessen, oder ?
    Gehen ja laut Schaltplan eh beide zum Zündschalter und werden da zusammen gelegt.

    2.
    Um den Motorlauf abzustellen würde ich gerne das schwar/weiße Kabel (also Masse) von der TCI mechanisch unterbrechen (Mechanischer Killschalter).
    Funktioniert das wohl und ist das ratsam, oder besser das Orange von der Zündspule unterbrechen ?

    Kurze Antwort würde mich freuen. (Keine Aufsätze bitte und auch Keine Grundsatzdiskussionen)
    Glück Auf !

    P.O.G. Member
    Wir hier im Ruhrgebiet finden Schönheit wo andere noch nicht einmal suchen würden.
    Beiträge können Spuren von Ironie beinhalten.

  2. #2
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.333
    Original unterbricht der Killswitch O/W zu Spule und TCI, würde ich wohl wieder so verdrahten. Damit liegt weder noch Plus an, auch wenn Zündung vom Zündschloss an ist.
    Für die Kür (mit Aus-Taster) würde ich wahrscheinlich mit Relais Plus vom Zündschloss unterbrechen bis der Schlüssel von An einmal wieder auf Aus und wieder An geschalten wird.

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von olli807
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    59192
    Beiträge
    887
    Ok.
    Würde aber gerne nur Masse unterbrechen, weil wird was spezielles mechanisches.
    Da will ich eigentlich keine Ströme drüber laufen lassen.
    Soll ja nur den Motor abstellen, Zündung wird dann im Anschluss ausgeschaltet.
    Naja, vielleicht überlege ich mir noch was anderes..............
    Glück Auf !

    P.O.G. Member
    Wir hier im Ruhrgebiet finden Schönheit wo andere noch nicht einmal suchen würden.
    Beiträge können Spuren von Ironie beinhalten.

  4. #4
    Moderator Avatar von IN22
    Registriert seit
    06.08.2004
    Beiträge
    331
    Hi
    Zum Laderegler
    Wenn du genau im Schaltplan schaust wird Orange/Schwarz und Rot nur bei Zündung-an zusammengeschaltet.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, das wenn dieser Orange/Schwarz nicht oder nicht richtig angeschlossen wird, der Motor beim abstellen nachläuft.
    Hatte dieses Problem letztes Jahr und habe mir dann einen Laderegler mit 3-Anschlüssen besorgt

    Gruß
    Ingo

  5. #5
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.307
    Zitat Zitat von olli807 Beitrag anzeigen
    ...Würde aber gerne nur Masse unterbrechen...Da will ich eigentlich keine Ströme drüber laufen lassen...
    Moin!
    Über Masse fliesst exakt der gleiche Strom wie über Plus.
    Falls du also daran denkst, da eine mechanisch/elektrische Sparversion zu konstruieren, wird das so nix.

    Gruss Lutz
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


  6. #6
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.307
    Zitat Zitat von olli807 Beitrag anzeigen
    ...Jetzt hat der Originale Laderegler ja 3 Kabel.
    Orange/schwarz kann ich doch mit Rot zusammen anschliessen, oder ?
    Gehen ja laut Schaltplan eh beide zum Zündschalter und werden da zusammen gelegt...
    Was da genau im Regler passiert, weiss man nicht so genau. Vermutlich ne "Funktionsrückmeldung" oder wenn der orange/schwarze NICHT am originalen Regler anliegt, arbeitet er evtl. nicht. Müsste man mal prüfen...

    Ich würde den Orange-schwarzen am Zubehörregler einfach weglassen. Gut isoliert weglegen.

    Gruss Lutz
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von olli807
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    59192
    Beiträge
    887
    Zitat Zitat von Viertakter Beitrag anzeigen
    Moin!
    Über Masse fliesst exakt der gleiche Strom wie über Plus.
    Falls du also daran denkst, da eine mechanisch/elektrische Sparversion zu konstruieren, wird das so nix.

    Gruss Lutz
    Ja ok.
    War blöd formuliert von mir.
    Klar fliessen da dann auch Ströme.
    Muss ich dann nochmal drüber schlafen.

    Das mit dem neuen Laderegler werde ich dann mal testen und das Orange/schwarze weg lassen.
    Komisch das hier noch nie jemand nen kaputten Regler aufgemacht hat um mal zu schauen was da so alles drinn ist.
    Werde ich dann wohl mal einen Opfern müssen. (Hab glaub ich noch genug von den Originalen)

    Danke Dir..............
    Glück Auf !

    P.O.G. Member
    Wir hier im Ruhrgebiet finden Schönheit wo andere noch nicht einmal suchen würden.
    Beiträge können Spuren von Ironie beinhalten.

  8. #8
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.307
    Zitat Zitat von olli807 Beitrag anzeigen
    ...Klar fliessen da dann auch Ströme...

    ...Komisch das hier noch nie jemand nen kaputten Regler aufgemacht hat um mal zu schauen was da so alles drinn ist....
    Wenn die Zündspule ca. 3 Ampere braucht, dann müssen auch diese ca. 3 Ampere von Masse aus durch die TCI zur Spule hin. ;o)

    Der Regler ist von der Rückseite (sehr vermutlich mit Epoxid-Giessharz) vergossen, genau wie die TCI mit den 2 Steckern. Mechanisch kommt man dem kaum bei ohne die eigentliche Elektronik nicht auch noch wortwörtlich zu schreddern.
    Und mit Lötlampe wirds auch nicht besser. Du KANNST es mal versuchen mit nem alten aber möglichst genauen Backofen oder ner guten fein regelbaren Heatgun und Kämmerchen aus Karton. Viele Epoxi-Sorten werden bei etwa 100°C weich. Versuch macht kluch!
    Gross Hexenwerk wird nicht drin sein, evtl. aber undokumentierte IC, wie auch in der TCI.

    Gruss Lutz
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


  9. #9
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26
    Punkt 1 steht bei mir auch an. Hab einiges dazu gelesen und werde den orange/ schwarz einfach vom Regler weglassen. Der hat dem Original-Regler nur mitgeteilt, dass die Zündung an ist, warum auch immer. Orange und orange/ schwarz zusammenlegen kannst du machen, da normalerweise nix anderes an letzterem dranhängt, ist aber sinnbefreit. Dann eher wie Viertakter schreibt, isoliert gut aufheben, vielleicht brauchst du nochmal geschaltetes Plus irgendwann.
    Zu 2. fällt mir nur ein: der beste mechanische Ausschalter, der mir bisher unterkam, ist ein manueller Deko-Hebel. Simple und sogar noch gesund für die Else.

  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von Linkin-hawk
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Mintraching OT Moosham
    Beiträge
    1.978
    Dieter weiß, wie es drin aussieht, und falls du ein Relais verbaut, nimm eins ohne Wasseranschluss....
    wer andern eine Grube gräbt,......Der hat ein Grubengrabgerät!!!
    Moin Moin nach Stuhr....
    P.O.G. Member

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •