Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Kabelbrand deluxe

  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    11.05.2019
    Ort
    Kapellen- Drusweiler
    Beiträge
    12

    Kabelbrand deluxe

    Ort
    Kapellen- Drusweiler
    Beiträge
    3
    Ich habe seit 10.5.19 endlich meinen A schein.
    Nach Monaten langem herrichten der else
    Dann der schock..Jungfernfahrt 45 min gefahren dann ging sie unter der Fahrt aus.
    Die obere Sicherung durch..
    Neue rein sofort rausgeflogen.. nach der Demontage des Sitzes dann der schock..kabelbrand vom feinsten.
    Ich kann als leihe nicht orten woher das kam.
    Ich brauche Hilfe. Vielleicht ist hier jemand aus meiner Gegend und wäre bereit mir zu helfen.
    Ich bedanke mich recht herzlich im Vorfeld
    20190510_180058.jpg
    PS..wohne in 76889 würde das bike auch einpacken im Umkreis von 50-80 km auch kommen.
    Aber auch für Tipps bin ich sehr dankbar. Habe 2 linke Hände für Elektrik

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von olli807
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    59192
    Beiträge
    934
    Moin Schorsch,
    Du schreibst ja, nach Monate langem herrichten der Else...................
    Was genau hast Du denn da herrgerichtet, wenn die Kabel so aussehen wie sie nun aussehen ?
    Ich hoffe ja nichts an der Elektrik......................
    Da wirst Du nun aber wohl um ein paar neue Kabel nicht rumkommen.
    Besser mal im Netz nach nem kompletten Kabelbaum schauen.
    Gibt es immer wieder mal bei den üblichen Verdächtigen (Ibäh z.B.)
    Mit dem passenden Schaltplan (findest Du bestimmt auch im Netz), ist es auch nicht so schwierig den zu tauschen.
    Sitzbank haste ja schon ab.
    Wenn Du nun noch den Tank abbaust, liegt der Hauptkabelbaum praktisch schon vor Dir.
    Gruß
    Michael


    P.O.G. Member
    Wer anderen eine Bratwurst brät...............hat ein Bratwurstbratgerät.
    Beiträge können Spuren von Ironie beinhalten

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.08.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23
    Was hast Du denn monatelang hergerichtet??? Den Katastrophen-Kabelbaum bestimmt nicht. Oder ist das Deine Creation.

  4. #4
    Neu hier
    Registriert seit
    11.05.2019
    Ort
    Kapellen- Drusweiler
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von olli807 Beitrag anzeigen
    Moin Schorsch,
    Du schreibst ja, nach Monate langem herrichten der Else...................
    Was genau hast Du denn da herrgerichtet, wenn die Kabel so aussehen wie sie nun aussehen ?
    Ich hoffe ja nichts an der Elektrik......................
    Da wirst Du nun aber wohl um ein paar neue Kabel nicht rumkommen.
    Besser mal im Netz nach nem kompletten Kabelbaum schauen.
    Gibt es immer wieder mal bei den üblichen Verdächtigen (Ibäh z.B.)
    Mit dem passenden Schaltplan (findest Du bestimmt auch im Netz), ist es auch nicht so schwierig den zu tauschen.
    Sitzbank haste ja schon ab.
    Wenn Du nun noch den Tank abbaust, liegt der Hauptkabelbaum praktisch schon vor Dir.
    Komplett von Grund auf hergerichtet
    IMG-20180406-WA0020.jpg
    So gekauft
    Komplett zerlegt
    Kabel original auf blinker hinten und seitliches Licht am Kennzeichen auch auf original Kabel.
    Das war alles was hinten an Elektrik verändert wurde also nicht abgeschnippelt oder Ähnliches

  5. #5
    Neu hier
    Registriert seit
    11.05.2019
    Ort
    Kapellen- Drusweiler
    Beiträge
    12
    Wurde ein bobber umbau

  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von olli807
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    59192
    Beiträge
    934
    Na dann war wohl nur irgendein Kabel eingeklemmt und ist durchgescheuert.
    (Wird leider öfters mal vernachlässigt die Kabel bei einem Umbau ordentlich zu verlegen)
    Ist aber nun auch egal, jetzt geht es ja nur noch um Schadensbeseitigung.

    Also, wie bereits geschrieben.........
    Besorg Dir nen Kabelbaum und leg los.
    Vielleicht hat ja auch hier noch jemand einen passenden für Dich.
    Ist ja auch nen schönes Moped.
    Das muss jetzt auf die Menscheit losgelassen werden und nicht in der Garage stehen.
    Gruß
    Michael


    P.O.G. Member
    Wer anderen eine Bratwurst brät...............hat ein Bratwurstbratgerät.
    Beiträge können Spuren von Ironie beinhalten

  7. #7
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.952
    Hi, Isolierband an Kabelverbindung hat nichts, aber auch gar nichts zu suchen. Da gibt's nicht zu beschönigen, das ist Pfusch in allerhöchstem Maße und kann ohne viel Phantasie dazu führen, dass die Karre anfängt zu brennen.
    Schrumpfschlauch-Sets gibt's billige im Baumarkt und noch billigere in 1-€ Läden und Textilklebeband zum Bündeln kostet nen 5er (maximal). 2 Videos auf Youtube anschauen und man weiß, wie man haltbare und sichere Kabelverbindungen macht.

    Also die Scheiße da ist wegen Unwillen entstanden unter 10€ und 20 Minuten Recherche zu investieren. Da fehlt mir jedwedes Verständnis, wer auch immer das so hingemurkst hat.

  8. #8
    Savage-IG Mitglied Avatar von Piefke
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    1.118
    Bei diesem Zustand von dem Kabelbaum ist es nur ein Wunder das nicht noch mehr
    passiert ist. So wie ich das sehen konnte hat jemand sogar Klingeldrähte mit einem
    viel zu kleinen Querschnitt verwendet. Unverantwortlich!!!! Pfusch ohne Ende.
    Leute die keine Ahnung von Elektrik haben sollen die Finger davon lassen,dies ist
    blanker Selbstmord.
    Eine Kontrolle des gesamten Kabelbaums wäre für mich der erste Schritt.
    Reparieren oder komplett tauschen.
    Gruß Piefke

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von vauzwo
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Rödermark
    Beiträge
    1.455
    Das blaue Isoband war bei meiner original von Suzuki.
    Ich habe mir den Kabelbaum angeschaut als ich die Elektrik im Heck neu gemacht habe und der Regler in den Werkzeugkasten verlegt habe, so toll sah das alles nicht aus.
    Kupferquetschverbinder mit blauem Isolierband war da die Regel.

    Na ja in diesem Fall würde ich mir auch einen Kabelbaum und einen Schaltplan besorgen.
    Die Elektrik wird leider auch bei aufwendigen und schönen Umbauten vernachlässigt.
    Schön sieht der Bobber aus--aber die Elektrik--OH weh
    Jeder wie er kann-darf und möchte

  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von Piefke
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    1.118
    Die Elektrik wird leider auch bei aufwendigen und schönen Umbauten vernachlässigt.
    Ja, außen hui....... innen pfui.....
    kommt drauf an wer es macht

    Leute vergesst nicht, es sind NUR 12Volt Gleichspannung, aber es fließen hohe Ströme.
    Anders als beim 230 Volt Wechselstromnetz. Hohe Spannung, geringerer Strom.
    Gruß Piefke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •