Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Led / Halogen Mischanlage

  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    07.04.2019
    Beiträge
    8

    Led / Halogen Mischanlage

    Hii Liebe Gemeinde

    Ich habe mein Street-Bob Projekt nun begonnen und habe die Demontage der Else fast hinter mir, da ist mir aufgefallen das mein Blinkerrelay spannungsbezogen ist.
    Nun habe ich im mich im Netz für ein Relay umgeschaut, welches spannungs-unabhängig ist. Jedoch finde ich keines für mein Baujahr (92). Kann ich ein solches Relay beispielsweise auch von einer 96iger Umbauen resp. Auf Steckverbinder Umrüsten? oder bekomme ich da Probleme ? Geplant ist eine Mischbeleuchtung. Hinten eine LED Blinker Kombination mit Blinker,Brems- und Rücklicht, vorne mit mini LED Blinker und einer Ovalen Rizoma Doppelscheinwerfer Anlage, welche aber Halogen Lampen enthält.

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.550
    Z. B. Universal-Relais von KELLERMANN, 60490001060, 29,95 €, Fa. LOUIS.
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  3. #3
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.107
    Moin!

    Es gibt LASTunabhängige Blinkrelais. Allerdings muss es schon für die 12V Betriebsspannung gebaut sein. Das dürfte aber für (fast) alle entsprechenden Relais gelten.
    Das Baujahr deiner LS ist dabei uninterressant. Bei der LS gibt es ab Werk verschiedene Blinkrelais, die sich darin unterscheiden, ob sie einen Masseanschluss aufweisen (und einen 3Pin Stecker am Kabelbaum haben) oder nur 2 und damit keinen Masseanschluss.

    Dein gekauftes Blinkrelais hat ja ein Anschlussschema beigelegt. Eventuell musst du dann den Masseanschluss in der Nähe abgreifen, wenn er am Anschluss am Kabelbaum nicht vorhanden ist.

    Die "Mischbestückung" mit Halogenscheinwerfer ist natürlich möglich (Solange der Scheinwerfer eine E-Kennzeichnung hat!) und hat mit der Blinkergeschichte nichts zu tun.

    Gruss Lutz
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.550
    Ich hab das mit dem Kellermann Relais auch nur erwähnt, weil es mir als Universallösung empfohlen worden ist. Und tatsächlich hab sogar ich,
    als elektrischer Blindgänger, an einem meiner Mopeds den Umbau von Standard auf LED-Blinker mit dem Relais ohne Probleme geschafft! Hatte
    dabei noch das "Problem" von nur 1 Kontolllampe für beide Seiten und wollte nicht groß mit Widerständen rumlöten. Elektrikfreaks haben
    wahrscheinlich einfachere und preisgünstigere Lösungen.
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •