Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Thema: Geräusch beim Gas wegnehmen

  1. #21
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hodl
    Registriert seit
    13.06.2013
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    2.248
    Also ich würd an deiner Stelle das Pulley nicht verkleben. Du hast doch eine gute Welle und ein neues Pulley. Wenn du unbedingt verkleben willst, etwas von dem Kleber auf die Welle aufbringen und dann das Pulley draufstecken. Wichtig, das du die Mutter mit Loctite sicherst und mit dem richtigen Dremoment anziehst. Mir sagte damals ein Metallbauer das der Kleber in 24Std aushärtet. Ich hab da nach hinten nichts dazwischen gelegt und da ist nix verklebt.
    Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; daß ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab. (Lucius Annaeus Seneca)

    Nüchtern betrachtet ist betrunken besser !

    P.O.G. Member

  2. #22
    Savage-IG Mitglied Avatar von Bombero
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düsseldorf,Klein-Paris am Rhein
    Beiträge
    1.630
    Tja, Max. Jetzt haste jede Menge Tipp´s und kannst Dich entscheiden. Für manche Fragen gibt´s hier unterschiedliche Lösungen.
    Ich hab auf meine gebrauchte, gut erhaltene, Welle ein neues Pulley aufgeklebt (sicher ist sicher ). Dabei DEZENT Sicherungsmittel auf Welle und Pulley aufgetragen (bei einseitig schiebts sich´s evtl. zu einer Seite raus). Mit dem Kugellager hatte ich keine Befürchtung, sitzt ja noch der Simmering davor. Anschließend Mutter mit Schraubensicherung (mittelfest) mit richtigem Drehmoment anziehen. DANN : Mutter und Welle mit weisser Farbe markieren! So haste in Zukunft immer mit einem kurzen Blick Klarheit ob sich was gelockert hat !
    Mach mal, Du schaffst das schon!
    Geändert von Bombero (01.05.2019 um 09:59 Uhr)
    Gruß, Manni.

    Lieber Treibriemen-Else als Stiefelriemen-Bill !
    Früher war alles besser. Ich bin von Früher.

  3. #23
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hodl
    Registriert seit
    13.06.2013
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    2.248
    Bevor du das Pulley draufklebst, schau dir mal das Bild hier an:

    Pulley_1.jpg


    mit dem Schnitt kannst du bei aufgeklebtem Pulley den Riemen wechseln.

    Danke Dieter für das Bild
    Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; daß ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab. (Lucius Annaeus Seneca)

    Nüchtern betrachtet ist betrunken besser !

    P.O.G. Member

  4. #24
    Savage-IG Mitglied Avatar von AMoritz
    Registriert seit
    05.09.2018
    Ort
    21762 Otterndorf bei Cuxhaven
    Beiträge
    27
    Hallo

    Könnte ich nicht auch die Welle mit dem Pulley einfach an/verschweißen ? Wenn die Welle so oder so kaputt ist, wäre dies doch bestimmt auch noch ein Möglichkeit, oder ??

    Welche Vor- oder Nachteile hätte das ?

    Gruß Max
    Gefahren:
    Yamaha XV 535
    Suzuki GS 500E
    Kawasaki ZZR 600
    Honda VF 750 S
    Kawasaki ZX7R
    Suzuki GSR-750 W

    Aktuell: Suzuki LS 650

  5. #25
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.004
    Hi, Nachteil wäre die Gefahr auf Verziehen, würde mir als erstes mal einfallen. Das Material vom Pulley ist jetzt nicht soooo superfest.
    Mit festem LocTite verkleben und ordentlich anknallen reicht auf jeden Fall für eine nahezu untrennbare Verbindung.

  6. #26
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    11.07.2018
    Ort
    Baasdorf
    Beiträge
    11
    Glaube nicht,wegen den wellendichtring,der hält das nicht aus

  7. #27
    Moderator Avatar von der-wirre-Irre
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Westpolen
    Beiträge
    5.200
    Klar, Welle und Pulley verschweißen geht prima.

    Ist nur etwas kurzfristig gedacht und eine helle Freude für den, der dann irgendwann mal an die Welle muss oder einfach nur den Riemen wechseln möchte.

    Vom Welle tauschen fang ich lieber nicht an, ...


  8. #28
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.147
    genau Tom ....Pulley verschweissen und was macht mann wenn denn das Pulley so aussieht.
    Pulley.jpg
    neuen Rumpfmotor kaufen
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

    P.O.G. Secretary und DdTS

  9. #29
    Super-Moderator Avatar von WES-AP10
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Maria Veen
    Beiträge
    2.380
    Eine absolute Notfalllösung wenn man mit durchrutschendem Pulley auf blanker Welle gerade 1000km fern der Heimat liegenbleibt, wäre das Pulley mit der Pulleymutter an zwei gegenüberliegenden Flanken zu verschweißen. Das bekommt man wenigstens wieder ab, wenn man den Motor vernünftig reparieren will.
    *******************************************
    Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont

  10. #30
    Savage-IG Mitglied Avatar von hmt
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    66879 Schrollbach
    Beiträge
    1.624
    Ich würde das so wie in Beitrag 22 und 23 machen dann ist für lange Zeit Ruhe
    Gruss JOE

    LOUD PIPES SAVES LIVES

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •