Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Sanitärinstalation

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    4.408

    Sanitärinstalation

    Hallo Gemeinde,
    gibt's hier evtl. jemanden der sich mit Einbau und abdichten von Duschwannen auskennt?
    Bitte nur "Profitipps", Halbwissen hab ich leider selber
    Gruß
    Ralph
    Freedom just another Word for nothing left to loose
    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike
    Danke Dieter
    POG - Member
    Danke Johnboy

  2. #2
    Savage-IG Mitglied Avatar von brummigel
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Stuhr
    Beiträge
    790
    Moin moin aus Stuhr, was hättest Du den gern für Tipps ?
    Gruß Alex

  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    4.408
    Vor fünf Jahren wurde vor Einzug das Bad renoviert, von einer Fa. die es jetzt nicht mehr gibt. Ich glaube auch zu wissen warum!
    Die Duschwanne hat hinten zur Wand ne normale Silikonfugenabdichtung, würde ich mal behaupten.
    Links zur Wand beträgt der Abstand ca. 1 cm.
    Auch sind meiner Meinung nach keine "Füße" unter der Wanne montiert, also jedesmal Bewegung wenn man drauftritt.
    Das hält auf Dauer keine Silikonfuge aus, das weiß sogar ich!
    Wir hatten ja vor zwei Jahren schonmal so ein Problem mit Schimmel durch ne kaputte Fuge, jetzt den gleichen Sch…. wieder
    Gibt's da ne Abdichtungsmöglichkeit ohne das komplette Bad rauszureißen?
    Gruß
    Ralph
    Freedom just another Word for nothing left to loose
    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike
    Danke Dieter
    POG - Member
    Danke Johnboy

  4. #4
    Savage-IG Mitglied Avatar von Kuddel36
    Registriert seit
    28.05.2017
    Ort
    Mecklenburg
    Beiträge
    516
    Moin,

    Kannst du mal paar Fotos machen?
    Hier meine E-Mail-Adresse: jkuddel36@gmail.com

    Dann kann ich dir sicher helfen.

  5. #5
    Savage-IG Mitglied Avatar von magdeburgerling
    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    771
    Wenn die Wann keine Füße hat und wackelt, dann sollte das erstmal behoben werden. Es kann auch sein, dass sich der Boden ein wenig gesetzt hat und ein Bein jetzt in der Luft steht. Aus dem Grund wird eine Badewanne nach dem Einbau auch belastet z.B. mit 100 L Wasser oder Betonsäcke. Langfristig wirst du da kaum herum kommen. Kurzfristig kann man die Fuge neu abdichten.

  6. #6
    Savage-IG Mitglied Avatar von vauzwo
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Rödermark
    Beiträge
    1.455
    Wenn du durch ne undichte Fuge ein Schimmelproblem hattes , sollte man dahinter schauen--will sagen es wird schon Arbeit geben.
    Ohne Füße geht wenn zB Steine drunter liegen--es darf sich halt nichts bewegen, sonst ist Undichtigkeit vorprogrammiert.
    Und Dichtung zwischen Wand und Wanne----Die Kacheln/Fliesen sollten über den Rand der Dusche reichen, denn Silicon zieht sich im Laufe der Jahre zusammen, steht die Fliese über tropft Wasser auf den Rand sitzt die Wanne vor den Fliese, läuft das Wasser bei Undichtigkeit hinter die Wanne.
    Last not least--Duschabtrennungen sehen zwar ordentlicher aus wenn man sie zu macht--aber wenn man sie offen lässt wird es besser durchlüftet.
    Innenliegendes Bad--Zwangsdurchlüftung.
    Bei guter Lüftung schimmelt es selbst bei Undichtigkeiten nicht--das Problem ist immer Dauerhafte Feuchtigkeit.

    Ich bin allerdings nur im planerischen Teil Tätig--aber da auch Bäder von Profis schimmeln ..........
    Jeder wie er kann-darf und möchte

  7. #7
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    4.408
    Danke für die Tipps, hat geholfen!
    Stand jetzt ist: Die Silikonfugen sind entfernt - Keine Feuchtigkeit zu erkennen.
    Die Wand im Gang ist extrem Feucht, weiß der Geier wo das herkommt.
    Am Freitag kommt dann ne Fachfirma und schaut sich das ganze mal an, in Zwei Wochen dann der Fliesenleger zum neusilikonieren der Dusche.
    Bei der Gelegenheit laß ich mir gleich nen Angebot machen.
    Duschwanne raus und ebenerdige Dusche.
    Gruß
    Ralph
    Freedom just another Word for nothing left to loose
    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike
    Danke Dieter
    POG - Member
    Danke Johnboy

  8. #8
    Savage-IG Mitglied Avatar von Billy
    Registriert seit
    16.07.2004
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    1.701
    Durch Befestigungs- Bohrungen in der Fliesenwand, Dusch-Stange,Seifenschale,etc.
    kann im laufe der zeit bei jedem Duschvorgang etwas Wasser hinter die Fliesen gelangen,nicht viel,aber immer wieder.
    Zuerst wird s von der Wand noch aufgenommen,aber irgendwann ist sie gesättigt,sprich nass.
    Könnte ne grössere Baustelle werden.

  9. #9
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    4.408
    Das kann ich ausschließen, es gibt keine Bohrungen die nicht 100%ig abgedichtet sind.
    Am Freitag kommt ein Fachmann und schaut sich das ganze mal an.
    Ich befürchte immer mehr das die Dusche gar nicht das Problem ist
    Gruß
    Ralph
    Freedom just another Word for nothing left to loose
    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike
    Danke Dieter
    POG - Member
    Danke Johnboy

  10. #10
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    4.408
    So, der Fachmann war da.
    Unter der Duschwanne ist extreme Feutchtigkeit messbar.
    Nächste Woche kommt dann noch ein anderer und macht die Dusch- und Wannen Verfliesung auf (Superwort).
    Ich bin mir ziemlich sicher das es vom Ablauf der Dusche kommt, seit wir die nicht mehr benutzen wird die Wand immer trockener.
    Gruß
    Ralph
    Freedom just another Word for nothing left to loose
    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike
    Danke Dieter
    POG - Member
    Danke Johnboy

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •