Seite 16 von 29 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 286

Thema: Meine Else 2.1

  1. #151
    Savage-IG Mitglied Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.933
    Nene, das wird wasser- und schalldicht. Stay tuned. :)

    Ah Dieter, oben ein Sensor ist sicher praktischer als unten an der Kanalschraube.

  2. #152
    Savage-IG Mitglied Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.933
    Nach alle Kabel jetzt mal testweise verlegt waren und ich weiß wo welche lang müssen, hab ich das Eletrikfach mal soweit fertig gemacht.

    88_Elektrik.jpg

    Zum Schutz gegen Schubbern is an allen Durchführungen Kederband hingekommen, außer wo's zur Heckbeleuchtung geht, da kommt ein Stück von Plastikkabelschlauch zum Einsatz, der original an den Batteriekabeln ist.

    Über den Wasserablauf hab ich nochmal nachgedacht und einen Schluck in das Fach gekippt, um zu kucken, wo es sich sammelt. Als ich da dann Drainagelöcher bohren wollte fiel mir auf, dass die Maschine ja nie aufrecht stehen wird und auf dem Seitenständer tropfte es einfach seitlich runter.
    Abgesehen davon kann sich ja nicht wirklich viel Wasser sammeln, da es von unten gut dicht ist. Sicher, ein bisschen Sprühwasser könne reinkommen, aber wenn das genug ist, dass es sich sammelt, läuft es abgestellt auch wieder ab. Sollte ich mich da stark täuschen, kommen halt noch ein paar Löcher rein.
    Von oben wird das ganze ja komplett von der Sitzbank abgedeckt, also da sollte nicht viel passieren.

    Die TCI hat ein Moosgummibett bekommen, um zu verhindern, dass da was klappert. Erst habe ich rum überlegt, ob ich sie mit einem Spanngummi in Position halte, aber dann fiel mir ein, dass ich noch ein Stück 3M-Klett runliegen hatte.

    89_Elektrik.jpg

    Hält bombenfest!

    Später schaue ich mal, dass ich das Zündschloss mit Lüsterklemmen simulieren kann und messe (ohne Batterie) mal alles auf Durchgang durch. Den finalen Kabelbaum werde ich aber wahrscheinlich erst machen, wenn der richtige Motor im Rahmen ist - wird aber wohl noch etwas dauern.

    Bis ich hoffentlich kommendes Wochenende den Tank zurück bekomme, seh ich zu, dass der Heckfender komplett fertig wird. Also...
    - Dünnblech rausflexen, neues einschweißen
    - Vorderes Stück noch ein bisschen weiten
    - Halterung für's Rücklicht und die Blinker einschweißen
    - Kabelführung im Fender austüfteln
    - Rückstrahler positionieren
    - Unterseite schleifen und grundieren

  3. #153
    Savage-IG Mitglied Avatar von DWausH
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Im schönen Cuxland
    Beiträge
    4.399
    Na ist doch gut so so hab ich es auch gemacht, nur das Grundblech noch tiefer, bis unterkante Rahmen um optimalen Platz zu gewinnen,
    MFG Dieter



  4. #154
    Savage-IG Mitglied Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.933
    Hab ich auch erst überlegt, aber durch die fehlende "Stufe" hinten kommt ich schön weit zurück und nach oben habe ich ausreichend Luft. Unten an das Blech soll auch noch der Akkustikschaumstoff kommen.

    Kann aber sein, dass ich das Blech eh nochmal machen muss. Wenn der Luftfilter direkt auf den Gaser kommt, müsste ein Ausschnitt dafür rein. rein optisch würde es mir aber besser gefallen, wenn der leicht abgewinkelt nach unten zeigt.
    Mal kucken. :)

  5. #155
    Savage-IG Mitglied Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.933
    Hoi,
    bin grad ziemlich frustriert, weil mit meinem Tank einfach nix vorwärts geht.
    Vergangenen Samstag sollte ich gegen Mittag mal vorbeischauen, ob er schon dazu kam und er war das zweite mal nicht vor Ort, obwohl wir verabredet waren. Sind jetzt 3 Monate, seit dem der Tank bei ihm liegt.
    Habe mich dann mal bei Tankschlossern im Netz umgehört und da liegen die Preise für die Arbeiten (inkl. Versiegelung) bei 500€ aufwärts - weit über dem, was ich gewillt bin auszugeben. Weiß grad nicht, was ich machen soll: Den Tank abholen sind 3 Monate umsonst gewartet und keinen Schritt weiter. Den Tank dalassen kann auch nochmal 3 Monate warten bedeuten ohne, dass was passiert. :-/ Nervt grad wie Sau und ich bin kurz davor das selber zu machen, was aber halt eine große Chance birgt, dass ich den Tank versaue.

    Zumindest beim Heckfender ist etwas passiert. Ich habe die faulige Stelle ganz rausgeschnitten und ein neues Blech eingeschweißt, Halterung für das Rücklicht platziert und die Blinkeraufnahmen (6er Gewindehülse) eingeschweißt.
    Da sich doch so einie Vertiefungen ergeben haben, die ich nicht mit Spachtel zu kleistern wollte, habe ich mir mal "Quiksteel" besorgt und zwar die Version, die zum anrühren ist - also nicht das Knetmetall. damit ich habe ich bereits einige Vertiefungen "ausgespachtelt" und vor allem die Blinkeraufnahmen "modeliert", damit das ein Gesicht bekommt.

    Da der Fender natürlich auch langsam wieder das gammlen angefangen hat, hat ich zumindest die Unterseite gestern mal mit Epoxy-Rostumwandler-Grundierung von Bronox bearbeitet und hoffentlich versiegelt. Auf der Oberseite gibt's noch bissi was zu machen und die zu entrosten ist zum Glück wesentlich einfacher.

    91_Fender.jpg 92_Blinkeraufnahme.jpg

    Dann hat mich der Hodl motiviert endlich mal was zu machen, was ich schon länger vorhatte, einen Motorständer.
    An der markierten Stelle kann ich 2 weitere (andere) Halterungen montieren, dann funktioniert der auch für den SR Motor. Steht zwar grad nichts an, aber da ich gedenke die zu behalten, kann man ja mal vorausdenken. ;)

    93_Motorhalter.jpg

    Muss nur die Löcher für die Achsen noch irgendwie auf 12mm aufbohren, die Motorhalteschrauben gehen nach der Grundierung sehr knapp durch. Mal schauen, wo ich ne Standborhmaschine mit 12er Bohrer nutzen kann.
    Sollte sich herausstellen, dass der Ständer mit Motor drin wackelt, oder mir subjektiv nicht stabil genug steht, kommt unten noch an jede Ecke ein Flachwinkel.

  6. #156
    Savage-IG Mitglied Avatar von Linkin-hawk
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Mintraching OT Moosham
    Beiträge
    1.511
    Na geht ja langsam vorwärts,, das mit deinem Tank is ja Mist!! Früher hat man solche Leute einfach mal vermöbelt, damit sie wieder geradeaus kuckten.... Heute sind sie leider auch niemanden mehr angewiesen... Die Motorhalterung paßt meines Erachtens schon soweit, aber unten das nur mit Schrauben ist bissl wackelig glaube ich. Die vorderen beiden hätte ich schon verschweißt, dann kannst du die hinteren auch flexibel halten... Meine Meinung....
    wer andern eine Grube gräbt,......Der hat ein Grubengrabgerät!!!
    Moin Moin nach Stuhr....
    P.O.G. Member

  7. #157
    Savage-IG Mitglied Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.933
    Sers, jau, die fixen zu verschweißen ist auf jeden Fall noch geplant, will aber erstmal nen Motor reinhängen, um zu kucken, ob's auch wirklich passt.

  8. #158
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hodl
    Registriert seit
    13.06.2013
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    1.902
    Zitat Zitat von Sigi Beitrag anzeigen
    ......... Mal schauen, wo ich ne Standborhmaschine mit 12er Bohrer nutzen kann.
    .
    Bei mir :smilie_tanz_009:

    Dann kannste auch meinen Motorständer begutachten :smilie_baby_020:
    Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; daß ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab. (Lucius Annaeus Seneca)

    Nüchtern betrachtet ist betrunken besser !

    P.O.G. Member

  9. #159
    Savage-IG Mitglied Avatar von hmt
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    66879 Schrollbach
    Beiträge
    1.338
    Den Bohrer kannst du auch mit der Handbohrmaschine durchjagen. So genau muss das nicht sein.
    Gruss JOE

    LOUD PIPES SAVES LIVES

  10. #160
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hodl
    Registriert seit
    13.06.2013
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    1.902
    Oooch man Joe musste das jetzt sein - ich hab mich schon gefreut das mich der Sigi mal wieder besucht
    Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; daß ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab. (Lucius Annaeus Seneca)

    Nüchtern betrachtet ist betrunken besser !

    P.O.G. Member

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •