Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 131

Thema: Help: Motorcheck / -überholung für Anfänger

  1. #91
    Savage-IG Mitglied Avatar von Seaman
    Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    229
    Moin Sigi,
    auch wenn du Ausschlachten statt Aufbauen machst, wird dir das einiges an Erfahrungen bringen. Falls Du aber doch noch Hoffnung hast, kann ich dir sagen, dass ich von meinem Letzten Motor-Projekt (aus zwei mach eins) noch eine ganze Menge Teile habe. Können wir in Ruhe mal per PN schreiben, würde auch kein Rittergut dafür verlangen, falls du darüber nachdenkst....ich glaub Kurbelwelle mit Federkeil, Nadellager, Motorgehäuse hätte ich schon rumliegen...

  2. #92
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.335
    Hi Seaman, Danke für das Angebot. Ich behalte das auf jeden Fall im Kopf und werde auf jeden Fall versuchen eine vollständige Liste der nötigen Teile zu erstellen.
    Was für mich halt nicht in Frage käme wäre Teile wie Gehäuse über die Bucht oder Kleinanzeigen zu beschaffen. Da ist mir die Gefahr ne tote Katze im Sack zu kaufen zu groß. Würde ich hier vernünftigen Ersatz bekommen, käme das Thema sicher wieder auf den Tisch.

  3. #93
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.335
    Kann mir bitte jemand sagen welche Größe die Schwungscheibenmutter hat, ist das ne 41er?

  4. #94
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.182
    46 nicht 41
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  5. #95
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.335
    Ah, danke, dann war's nix mit dem Doppelringschlüssel. ;)

  6. #96
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    1.332
    Hallo,

    ich habe vorhin nochmal "zurückgespult auf Anfang" und nachgedacht:
    Ist das Gehäuse wirklich Schrott, weil die eine kleine Achse (Anlasserzwischenrad) Spiel hat?
    Kann man die Achse evtl. mit Lagerkleber fixieren und das Gehäuse behalten?
    Das würde grundsätzlich schon einiges an Arbeitsaufwand und Kosten ändern....

    MFG, Bauer

  7. #97
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.335
    Im Endeffekt kommt alles weitere drauf an, was sich noch zeigt.
    Aber der Gedanke da was einzukleben (oder mit Metallkit zu schließen und neu zu bohren, was mir mal kurz durch den Kopf ging) ist mir nicht so ganz geheuer.
    Da ist mir die Gefahr zu groß, mir das gleiche Ei gleich wieder zu legen.

  8. #98
    Moderator Avatar von der-wirre-Irre
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Westpolen
    Beiträge
    5.465
    @Sigi: wenn du einen Motor für Notfälle neu aufbauen wirst, haben wir genug Teile für dich über.
    Wir schwatzen in der Pfalz mal über die beste Möglichkeit, ...

  9. #99
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.335
    Jau, möchte mir da auf jeden Fall ein paar Meinungen einholen und gleichzeitig mal nach einem Ersatzmotor rumfragen.
    Hoffe ich krieg den bis dahin noch gar zerlegt - erstmal Werkzeug besorgen. :)

  10. #100
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.182
    Ein paar gute Teile hab ich hier auch noch rumliegen, das wird schon nur nix überstürzen.
    Gruß Dieter

    Universaldilettant
    Und ich mag auch keine Bobber

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •