Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 103

Thema: MSR Auspufftopf mit ABE

  1. #91
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2019
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3
    Ich lese aus den ganzen Posts das dat Teil noch nicht montiert wurde ?! Lieg ich da richtig ? Kommt denn keinem in den Sinn " Anbauen zum TÜV mit allen beiliegenden Papier " und stumpf sagen bitte eintragen ?! Mit viel Glück klappts ja ...

  2. #92
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2019
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3
    @dest4b ...MAch mal deinen Postkasten leer kannst nix empfangen ! Und wenn du möchtest schick mal Bilder von dem Teil nebst Preisvorstellung an mich ! MFG

  3. #93
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.236
    Was willst du denn mit 115 dba eintragen lassen?
    Der Prüfer grinst nur böse und das wars dann
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  4. #94
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    4.168
    und selbst wenn er den einträgt..bei ner Kontrolle im Feld mit den Werten bleibt die Kiste stehn

  5. #95
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    5.236
    Jo!
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

    Ich mag keine Bobber

    FORUMSLACKER

  6. #96
    Savage-IG Mitglied Avatar von hmt
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    66879 Schrollbach
    Beiträge
    1.825
    Erst heist es 110db dann sind es auf einmal schon 115db.
    Die Diskusion ist sinnlos wenn die Lautstärke nicht mit dem Richtigen Messverfahren und dem Richtigen Gerät gemessen wird.
    Gruss JOE

    LOUD PIPES SAVES LIVES

  7. #97
    2. Administrator Avatar von Sigi
    Registriert seit
    05.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    4.334
    Bin bei Joe, wenn auch aus anderen Gründen.

    Wenn das Dingen ABE hat und gefällt anbauen, kein TÜV, fertig ist die Laube.
    Wenn das Dingen wirklich in der Kategorie Jet-Flugzeug dröhnt, trotz einer ABE kann man's bei einer Kontrolle drauf ankommen lassen. Ist dann allerdings sowas wie das Typenschild schon offensichtlich selbst angenietet hat der gelangweilte Streifenhai Blut im Wasser. Else ist zu jung, um da mal eben am Straßenrand ne Messung zu machen, also kann's da durchaus nervig bis teuer und richtig ärgerlich werden.

    Das, plus die Option einen anderen Topf zu besorgen, ist so ziemlich das, was man sich aussuchen kann.

  8. #98
    Savage-IG Mitglied Avatar von dest4b
    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    Dützbag / bei Offenbach am Meer
    Beiträge
    566
    Das ding hatte nie ne ABE. Das hat ne EG/BE ( angeblich )
    Wie genau konnte ich messen.. Mein Messgerät habe ich hier auf der arbeit mit nem Druckkammer Schallpegel einsteller extra Kalibriert auch wegen dem seinsatz im Studio.
    Gemessen habe ich:
    Eine Hand am Gashahn und mit einer mit Messgerät ca mit einem Abstand von 50cm abstand und geschätzten 20cm höhe und 45° Abstrahlwinkel. Bei leicht gezogenen Gashahn.
    Das Meßgerät zeigte 112 - 116 dbA an.
    Die Fußgänger haben mir Stinkefinger gezeigt statt sich zu freuen was sie sonst getan haben. Die Autofahrer haben sehr Agro reagiert.

    Leider habe ich mir beim TÜV für 60-80 EUro kein Messprotokoll anfertigen lassen. Wozu auch das ding ist viel zu laut.


    Wer meiner Aussage nicht traut kann sich gerne einen bestellen bei MSR.
    Da aber auch andere hier im Forum die Erfahrung gemacht haben das es viel zu laut ist würde ich doch davon abraten.

    Beim L***s gibt es einen Auspuff ohne alles der genau so aussieht übrigens für 59 euro. Nur für Privatgelände
    https://www.louis.de/artikel/univers...n-out/10027006

    Jeder muss lernen .. auch ich habe gelernt. Mich hat der Spass 15 euro Rückversand gekostet und ich bekomme von Paypal mein Geld zurück.
    Den Veräufer kann man auf grund der Herkunft aus Italien leider nicht belangen, in der Beschreibung stand mit ABE.
    Schlichtweg Betrug! Wenn überhaupt ist es eine EG/BE und keine ABE. Das war auch der Aufhänger gewesen weswegen ich meinen zurückgeben konnte und das Komplette Geld wiederbekomme.
    Der Händler wollte natürlich nur einen Teil zurückzahlen weil ich ihn ja schon montiert habe. Ein hoch auf Käuferschutz.

    Der Falcon ist im vergleich zum Originalen welcher bei mir schon recht laut war .. auch eher lauter. aber wesentlich leiser als der MSR.
    Beim MSR hat man es bei 120kmh kaum ausgehalten auf der Knatterbüchse. Der Falcon verschwindet ab 90Kmh hinterm Windgeräusch. Und Bollert trotzdem ordentlich unten rum!
    Den kann ich empfehlen.
    Geändert von dest4b (06.09.2019 um 09:39 Uhr)

  9. #99
    Moderator Avatar von der-wirre-Irre
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Westpolen
    Beiträge
    5.465
    Okay, Glückwunsch.
    15€ Lehrgeld ist besser als 200€.

  10. #100
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.047
    Warum eigentlich immer nen anderen Pott???? Mir gefällt der Originale

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •