Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Video: Mit Gespann in der Gruppe

  1. #1
    Savage-IG Mitglied Avatar von Fender_Wulf
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Biebergemünd
    Beiträge
    112

    Video: Mit Gespann in der Gruppe

    eigentlich wollte ich mir damit ja noch etwas Zeit lassen, am Freitag nach Himmelfahrt hab ich's dann doch mal ausprobiert.
    Mit dem Vorausfahrer geklärt, daß es etwas langsamer gehen muß und rauf zum Köterberg (http://www.koeterberg.de/):

    https://www.dropbox.com/sh/bhwr0qulqyqeh…YAoe3JuJzLNbe8a

    Nu hat die Tigerlady ihren Bootsführerschein

    Leider war die Kamera etwas zu weit weg, so daß man mich nicht wirklich turnen sieht.
    Den Solo-Fahrern/Fahrerinnen hatte ich angeboten, auf irgendeinem freien Parkplatz mal ne Proberunde zu fahren.
    Nachdem sie mir beim "Arbeiten" zugesehen hatten, wollte niemand mehr...

  2. #2
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.153
    Zitat Zitat von Fender_Wulf Beitrag anzeigen
    ...Nachdem sie mir beim "Arbeiten" zugesehen hatten, wollte niemand mehr...
    ...kann ich gar nicht glauben
    Is aber Arbeit, die Spass macht, gelle??
    Klar, sieht "theatralisch" aus. Aber guck den Leuten mal zu die Motorradrennen fahren. Das is auch kein Blümchenpflücken und Kaffeefahrt.
    Nur die Schräglagen bis der Tankdeckel aufsetzt, die verkneif' dir *grins*
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


  3. #3
    Savage-IG Mitglied Avatar von Fender_Wulf
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Biebergemünd
    Beiträge
    112
    @Lutz: Auf der Hin- und Rückfahrt (je ca. 250 Km) hatte ich nur unsere Klamotten im Boot, weniger als 10 Kg, da tanzte das Boot Tango... Bei der Ausfahrt mit Gabi im Boot war das dann überhaupt kein Problem. Schwerer zu Lenken, o.k. aber eben stabil. Ohne Balast (sorry Gabi!) wurde es ab Tempo 70 richtig unangenehm. Ich werd also weiter mit Balast fahren, 25 Kg reichen da schon, da komme ich inzwischen problemlos auf knapp 100 Km/h und es macht Spaß!
    Still learning... Den Luftdruck muß ich auch noch reduzieren, 2,0 würde reichen, hab ich hier mal gelesen, da bin ich deutlich drüber....
    Ich muß mal wieder zum Oldtimer-Rennen nach Schotten 8Vogelsberg), da wird u.a. Gespann gefahren, da fällt mir nix mehr ein....

  4. #4
    Moderator Avatar von Viertakter
    Registriert seit
    07.09.2004
    Ort
    30173 Hannover
    Beiträge
    3.153
    Naja quasi Null Ballast macht die Fuhre schon sportlich leicht, da ist es klar, dass das Stützrad schnell gen Himmel will.
    Immerhin traust du dich ja schon so einiges und hast angefangen die Strecken ganz anders zu sehen, was mögliche Kurvengeschwindigkeiten angeht.
    Jetzt noch nicht rein physikalisch, sondern von deinem Können her. Das ist erstmal dein Limit, was du natürlich respektieren sollst aber auch versuchen es auszubauen. ist auch klar, dass Ballast oder Nutzlast sich in den Lenkkräften niederschlagen. Jetzt stell dir mal vor, du hättest da noch einen sehr viel schmaleren Lenker dran...

    Um den Luftdruck hab ich mir ehrlich gesagt nie gross nen Kopf gemacht aber schon gemerkt, wenns eher zu wenig war. Aber natürlich, weder zuviel noch zuwenig ist gut.
    ...und wenn Sie sich jetzt sagen: "Ist das nicht schön?..." Dann stimme ich Ihnen zu: Ja, das ist NICHT schön!


Ähnliche Themen

  1. video
    Von tito im Forum Umbauten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 17:12
  2. Video von else
    Von else im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 01:14
  3. Besinnliches Video
    Von wolfsister im Forum Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 00:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •