Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 141 bis 150 von 150

Thema: Leistungseinbruch bei hoher Drehzahl

  1. #141
    Neu hier
    Registriert seit
    12.12.2020
    Ort
    Erding
    Beiträge
    48
    Hehe, na, eigentlich kanickelt oder vibriert da nix, zumindest ned viel, ist stahl und geschweißt und steif wie nach mehrfach-Viagra (ned, daß ich Erfahrungen damit hätt, bild's mir halt ein).
    ... wobei 3D scho a ned uncool wär.
    Wenn man genau hinschaut (Bild "PIC_04_SeitlicherKennzHalte.jpg"), ist der Radschlüssel an der Panzerstahl-Strebe (L-Form, teils schwarz und teils silber), geschweißt. Und die L-Form-Halterung ist an zwei Stellen fest verschraubt und wie gesagt m. E. recht steif und stabil. Was eine Dauerfestigkeit ggf. nicht standhalten könnte, könnten die zwei Nieten an der Alu-Platte sein, das muss aber ein Dauertest auf Zeit beantworten.

    Danke für den Tipp mit den Gewichten in den Lenkerenden, schau ich nach wenn den breiten Lenker drauf mach.

    Bin sonst ned so, aber sorry, der TÜV-Typ hatte m. E. einfach keine Ahnung bzw. war eher ein typisches Lehrbuch-Exemplar. Ich stand ´ne Stunde vor der Halle und durfte zugucken, wie er etwa gefühlte 50 mal zum Motorradl, dann zum Rechner zum Googln hin & her gependelt ist so nach dem Motto, wie isn des eigentlich und "wos i ned kenn, des gibts ned".
    Egal... ich mach die paar sinngemäßen Sachen und schau, daß ich ´nen erfahrenen Prüfer find bzw. empfohlen bekomm.

  2. #142
    Moderator Avatar von der-wirre-Irre
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Westpolen
    Beiträge
    5.389
    Es ist immer etwas krampfig einen vernünftigen Tüffer zu finden.
    Ich habe hier knapp anderthalb bis zwei Jahre gebraucht, bis ich vernünftige Leute gefunden habe. Und das hat nichts mit Gefälligkeits-TüV zu tun.

    Alleine der Stuss für den Zettel so viel Kohle zu kassieren, ist in meinen Augen eine Frechheit. Da sagt man dem Kunden das es so nichts wird, erklärt ihm warum und einigt sich auf eine Wiedervorführung und gut, oder auch nicht.

    Das was dir passiert ist, geht so jedenfalls nicht.
    Die HU/AU ist schließlich eine kostenpflichtige Dienstleistung, wenn auch gesetzlich verordnet.

    Such dir wirklich Rat und Hilfe, wenn sich das machen lässt!!!
    Es klingt ja in den Beiträgen schon danach.

  3. #143
    Savage-IG Mitglied Avatar von pahld
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    52353 Düren
    Beiträge
    3.726
    sachmal was hast du denn für einen Lenker genau drauf(irgendeine Kennzeichnung zu sehen) ich hab einige Gutachten für Lenker im Regal ,eventuell kann ich ja aushelfen
    Gruß Dieter

    Zähneputzen ist wie Wählen, lässt man es wird es Braun

  4. #144
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Ringenberg/Großenheidorn
    Beiträge
    3.079
    Klasse Prüfer... und das, wo es keine Zulassung für gibt hat er vermutlich durchgerungen....die Rücklichter!
    Ich vermute mal, beide Bremslichter sind aktiv, ist nach StVZO nicht zulässig bei dem Alter. Dafür haben die Dinger ein Prüfzeichen, blöd nur, dass es sich nur auf den Rückstrahler bezieht und nicht auf das Rücklicht...

  5. #145
    Savage-IG Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2020
    Ort
    Dorum
    Beiträge
    65
    Echt viel Quatsch was er erzählt. Weder der Sitz noch Elektrik muss eingetragen werden. Natürlich darf man keine blanken Kabel irgendwo haben, Abnahmepflichtig ist das aber nicht. Er muss lediglich bis „1“ zählen können. Dazu wird nämlich die Anzahl der Sitzplätze. Das sollte selbst so einer packen

  6. #146
    Savage-IG Mitglied Avatar von Thogen
    Registriert seit
    25.05.2020
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    44
    Bezeichnet man solche Prüfer als besäufniserregend?
    Wer morgens früher aufsteht, schafft mehr Kaffee.

  7. #147
    Savage-IG Mitglied Avatar von Hoschi
    Registriert seit
    12.09.2012
    Ort
    85459 Berglern , nähe Erding / Oberbayern
    Beiträge
    4.957
    Wir haben dann ja heute mal telefoniert, ich freu mich auf morgen Nachmittag.
    Ich kenn so ziemlich alle Prüfer bei uns, da war einfach Pech im Spiel!
    Gruß
    Ralph

    Then I`m dying on the bottom of a pit in the blazing sun
    torn and twisted at the foot of a burning bike

    POG - Member

    Die höchste Form von Toleranz ist das Ertragen dummer Menschen

  8. #148
    Neu hier
    Registriert seit
    12.12.2020
    Ort
    Erding
    Beiträge
    48
    Update:
    Habe nun heute den breiten 1-Meter LSL (der bereits eingetragen ist) eingebaut, andere Rückspiegel mit ausreichen cm² eingebaut. Habe mal ein Bild am angegebenen Server-Link eingebaut.
    Dazu noch die original Sicherungskappe (unterm Sitz gefunden und eingebaut.

    Vorheriger Lenker: da war zwar keine Nummer, etc. zu finden, aber bereits eingelassene ("verschweißte") Lenkergewichte drinnen. Könnte also tatsächlich original sein?!?

    Rücklicht: Mea culpa! Ursprünglich leuchtete tatsächlich nur eine Lampe als Rücklicht und eine als Bremslicht. Nachdem ich da dran war, leuchteten beide als Rücklicht und Bremslicht. Aber verstanden, geht so wohl nicht. E-Nummer ist drauf, aber k. A. was für eine und für was genau. Und genau, das wurde nicht angemeckert.

    Seitlicher Kennzeichenhalter, 20cm untere Kante des Alublechs zum Boden bei aufrechter Stellung oder wenn auf Seitenständer? Muss ich moin noch machen ;/

    Hoschi... ja, ich freue mich auch schon sehr darauf!

    Hab noch irgendwas vergessen zu beantworten? Grübel, grübel...

  9. #149
    Moderator Avatar von der-wirre-Irre
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Westpolen
    Beiträge
    5.389
    Zitat Zitat von fxworker Beitrag anzeigen

    Vorheriger Lenker: da war zwar keine Nummer, etc. zu finden, aber bereits eingelassene ("verschweißte") Lenkergewichte drinnen. Könnte also tatsächlich original sein?!?
    Dann isser original, ...

    Ich drück dir die Daumen, das der Mummpitz dann irgendwann mal ein Ende findet!

  10. #150
    Moderator Avatar von s_point
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    LDS - Brandenburg
    Beiträge
    3.085
    und wenn er noch 720mm lang ist, isser der originale
    if you don`t ride, you don`t know

    OPENROADMUSIC

    Das hier ist für uns

    dLzG Berti

Ähnliche Themen

  1. Gasgeben = Drehzahl unten
    Von 000grunge000 im Forum Ls 650-Technik-Motor
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 20:37
  2. rasseln bei bestimmter drehzahl
    Von Anton im Forum Ls 650-Technik-Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 13:37
  3. Drehzahl und Motorgeräusche ?
    Von adiozmm im Forum Ls 650-Technik-Motor
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 13:11
  4. Drehzahl ???
    Von etron im Forum Ls 650-Technik-Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 02:37
  5. Keine Drehzahl.
    Von Super-Goofy im Forum Ls 650-Technik-Motor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.10.2004, 11:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •