PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gespannangebot in LS650-Verkauf



Skoute
21.01.2011, 19:21
Hat keiner Interesse ?:search:
Wie sind so wenig 3 Rad-Treiber:motz:

mathias 5o
14.12.2011, 07:05
ich hier!Um was geht jetzt gnau?

mathias 5o
14.12.2011, 08:07
hab mir das hier mal en bischen zu gemüte geführt,es giebt keinen beiwagen ab werk?Das muss Tüv-isiert werden? (€?)dann giebt's die ''fixen'' die dranbleiben, da wird dann ordentlich modifiziert (flache reifen, verstrebungen....)Und die, die nach bedarf motiert werden können?würde mich für einen interresieren der wahlweise rangeschraubt wird.Was muss man dafür hinblättern, gebraucht ab 400€ bis neu und empfehlenswert um 1.200€?

blue-thumper
14.12.2011, 10:37
nein es gibt da nix serienmäßiges zu kaufen, es muß gebastelt werden.
als erstes mußt du dir einen tüv suchen der das ganze einträgt, das wird leider immer schwieriger. und dann ist es mit dem seitenwagen alleine nicht getan du brauchst noch die richtigen anschlüsse.
so erfahrungsgemäß mußt du so ca. 2500,00 € hinlegen bis das ding auf der straße ist mit einem gebrauchten boot, natürlich geht das moped extra.

wenn du dir den ganzen stress ersparen willst kauf was fertiges gebrauchtes.

mathias 5o
14.12.2011, 12:08
ok, das ist dan doch ein bischen fiel...Da bleib ich besser bei meinen 2 rädern.Aber danke dir, schönen advent.

Viertakter
14.12.2011, 17:23
Ja, leider ist das als Privatmensch ne ziemliche Ochserei, wenn man so ein "Geschwür" selbst dranbauen will. Da "gehen" Sachen einfach nicht beim TÜV, über die jede Gespannschmiede nur lachen kann. Die haben ganz einfach eine andere Basis bei den Inschinören, als Kalle Doof, der mit sowas umme Ecke kommt.

Wahlweiser Betrieb ist natürlich ne schöne Sache. Den Hinterreifen muß man jedoch in aller Regel dann doch für Solo auf Mopedschluffen umrüsten, nicht nur einfach die Beule abflanschen und Latüchten umsteckern. Also doch etwas mehr Arbeit.

Aber Gespannfahren macht schon Laune. Wer einmal Spaß dran gefunden hat, den läßt das auch nicht mehr los. Und dann guckt man schon mal, ob man sich sowas nicht noch dazu leistet.
Is halt kultig!

Gruß Lutz

blue-thumper
14.12.2011, 17:27
unser tüv trägt gar nicht mehr wahlweise ein, nur noch komplett als gespann. ich baue gerade wieder eins.