PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rubrik für Fahranfänger



Jet_A1
09.01.2008, 23:36
Hallo,

wie wäre es mit einer Rubrik für Fahranfänger dazu zähle ich auch Fahrschüler die gerade beginnen Ihren Motorradführerschein zu machen. Alternativ könnte im Off Topic Bereich ein Unterthema eingerichtet werden.

Wie steht Ihr dazu?

divlji pas
10.01.2008, 07:26
Wofür wollste denn so eine Rubrik haben???

Wenn es was zu fragen gibt, stell die Fragen doch einfach!
Hier reißt die keiner den Kopf ab!!!

Erstrecht nicht für "Anfänger Fragen". Mensch wir sind doch alle mal angefangen, die Einen mit 16, die Anderen mit 50. Ich habe meinen Schein auch erst seit 2 Jahren (mit 30), also einfach drauf los und evtl. mal zwischendurch die Suche benutzen. Irgendwo hat es mal geheißen das "Chaotisch freundliche" Forum.

Gruß
Sven

Ameise
10.01.2008, 16:20
geheißen das "Chaotisch freundliche" Forum

:grin: Riiichtig, einfach fragen bisher ist niemandem der Kopf abgerissen worden :wink:

Ameise

blue-thumper
10.01.2008, 16:39
:grin: Riiichtig, einfach fragen bisher ist niemandem der Kopf abgerissen worden :wink:

Ameise

stimmt, selbst bei den dümmsten fragen nicht:grin::grin::grin:

Fritz
10.01.2008, 16:55
:grin: :grin: :grin: :grin: :grin:
..war aber doch listig von Ameise...
:grin: :grin: :grin: :grin: :grin:

blue-thumper
10.01.2008, 16:58
jo ich fand´s auch gut:grin:

HJW
10.01.2008, 19:50
Riiichtig, einfach fragen bisher ist niemandem der Kopf abgerissen worden

Hi Ameise!
Weisst du doch nicht. Wenn einem der Kopf abgerissen wurde, kann er/sie sich ja nicht mehr beschweren.:wink::rolleyes::grin:
Gruss Heiko!

Ameise
10.01.2008, 21:48
:grin: Ok Heiko hast recht, denke BT und Fritz meinen aber was anderes :embarrassed::embarrassed:

Ameise, die wo der besagte noch vorhanden :wink::grin:

Fritz
10.01.2008, 23:15
Nein Ameise, ich fands wirklich komisch!
Ohne Hintergedanken, ehrlich!

wolfsister
10.01.2008, 23:47
Hallo,

wie wäre es mit einer Rubrik für Fahranfänger dazu zähle ich auch Fahrschüler die gerade beginnen Ihren Motorradführerschein zu machen. Alternativ könnte im Off Topic Bereich ein Unterthema eingerichtet werden.

Wie steht Ihr dazu?

Also, ich bin ja nun auch in anderen Foren unterwegs.:rolleyes:

In einem wurde vor über einem Jahr auch so eine Ecke eingerichtet..........Ohne großen Erfolg:undecided:

Also lieber, wie schon geschrieben, voll rein. Ohne Hemmungen.

Gruß
Anke

Ebi
12.01.2008, 19:43
keine Panik,

alle denen wir den Kopf abgerissen haben leben noch und viele davon fahren LS

:grin::grin::grin::grin:


Gruß Ebi

franoby
13.01.2008, 17:18
@Ebi
Hoffe die Fahrweise ist nicht dem entsprechend.

Frank

Ebi
13.01.2008, 20:55
@Ebi
Hoffe die Fahrweise ist nicht dem entsprechend.

Frank

Hi Frank,

so wars nicht gedacht


Gruß Ebi

eddyfr
04.02.2008, 21:10
was passiert wenn ich ir beim bremsen mit der vorderbremse bei 100 km/h
den zeigefinger zwischen gasgrif und bremshebel einklemme ???

lucy
04.02.2008, 21:44
was passiert wenn ich ir beim bremsen mit der vorderbremse bei 100 km/h
den zeigefinger zwischen gasgrif und bremshebel einklemme ???


:lipsrsealed: :lipsrsealed: :lipsrsealed:

:rolleyes:

:shocked:

divlji pas
05.02.2008, 06:38
was passiert wenn ich ir beim bremsen mit der vorderbremse bei 100 km/h
den zeigefinger zwischen gasgrif und bremshebel einklemme ???


Dann tut der Zeigefinger weh:lipsrsealed:

divlji pas
05.02.2008, 06:42
OK, Spass bei Seite...

Die Bremswirkung entfaltet sich nicht richtig und wenn Du weiter an Gasgriff drehst, wirste auch nicht langsamer - was dann ziemlich fatal wird, wenn Du aus einer Notsituation heraus bremst.

Und wenn Du dann noch vergisst wo die Hinterradbremse ist - dann gade Dir Gott...

Also immer mit allen Fingern an der Bremse ziehen!!!!!

Gruß
Sven

okli
05.02.2008, 09:59
OK, Spass bei Seite...

Die Bremswirkung entfaltet sich nicht richtig und wenn Du weiter an Gasgriff drehst, wirste auch nicht langsamer - was dann ziemlich fatal wird, wenn Du aus einer Notsituation heraus bremst.

Und wenn Du dann noch vergisst wo die Hinterradbremse ist - dann gade Dir Gott...

Also immer mit allen Fingern an der Bremse ziehen!!!!!

Gruß
Sven

Hallo Sven,
:shocked:
das sieht aber dann bestimmt komisch aus !!!!!
Also ich lasse den Daumen immer am Lenker :wink:.
Mache ich das jetzt falsch :undecided::shocked::rolleyes::wink: ????

Gruss Olli

divlji pas
05.02.2008, 10:22
ok ok der Daumen darf da bleiben wo er ist...

okli
05.02.2008, 13:06
ok ok der Daumen darf da bleiben wo er ist...

Genau.
Setzen ,Sechs.:rolleyes::grin:
Gruss Olli

divlji pas
05.02.2008, 13:10
aber nicht auf Daumen oder Zeigefinger!!!!!!! :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin:



:lipsrsealed: :lipsrsealed: :lipsrsealed:



:undecided: :undecided:


:tongue:

WES-AP10
05.02.2008, 16:01
Ok,
jetzt aber nochmal Spaß beiseite,

als ich das gelesen habe habe ich erstmal bei meinem Bike den Weg meines Bremshebels kontrolliert. (Wer denkt denn schon beim Bremsen über seinen Bremshebel nach??)
Meiner geht gar nicht so weit, dass ich mir den Finger klemmen könnte, weil die Bremse schon vorher voll greift.

@ eddifr
bist Du sicher, dass deine Handbremse ganz in Ordnung ist?
noch genug Belag auf den Klötzen? ausreichende Menge Bremsflüssigkeit im System und noch nicht zu alt? (Alte Bremsflüssigkeit kann Wasser gezogen haben. Wasser /-dampf ist komprimierbar, Bremsflüssigkeit nicht) Bremsleitung möglicherweise überaltert und dehnt sich unter Druck aus?

Besorgte Grüße
Dennis

eddyfr
05.02.2008, 22:29
es ging eigentlich um die blockierneigung des vorderrads bei solch einer geschwindigkeit apllaus der erste ders gemerkt hat
und bei den anderen würde ich nur hinterher fahren !

man muss ja angst haben ihr fahrt mir druffn

divlji pas
06.02.2008, 06:32
es ging eigentlich um die blockierneigung des vorderrads bei solch einer geschwindigkeit apllaus der erste ders gemerkt hat
und bei den anderen würde ich nur hinterher fahren !

man muss ja angst haben ihr fahrt mir druffn


OK warum schreibst Du das denn nicht sofort???

Finger einklemmen hat doch nicht wirklich viel mit der Blockierneigung des Vorderrads zu tun... oder kann ich einfach nicht genug um die Ecke denken???


Also bei der Geschwindigkeit würd ich eher eine Notbremsung mit der Hinterrad bremse hinlegen - ok das Rad blockiert, bleibt dadurch bleibt aber i.d.R. noch Lenkbar, da das Vorderrad frei ist. Wenn die Bremsleistung dann nicht ausreicht vorne mit Gefühl mitbremsen - wegen der Lenkbarkeit.


Gruß von dem der i.d.R. als "Einsammler" hinten fährt

:wink:

eddyfr
06.02.2008, 07:11
ich schreibe das nicht sofort weil das eine rubrik für fahranfänger ist

divlji pas
06.02.2008, 07:26
Dafür darfst Du aber auch ein eigenes Thema erstellen :wink: "Off-Topic (http://www.ls650.eu/community/forumdisplay.php?f=36)" eignet sich sehr gut dafür, oder aber "Ls 650-allgemein (http://www.ls650.eu/community/forumdisplay.php?f=19)".

Hier ging es eigendlich nur darum ob wir so eine Rubrik brauchen.

Aber wie wir schon geschrieben haben einfach die Frage stellen und Dir wir geholfen!

Gruß
Sven

eddyfr
06.02.2008, 23:01
da viele die wirkung ihrer vorderrad bremse nicht kennen brauchen wir so eine rubrik

divlji pas
07.02.2008, 07:51
dann guckst Du in dieser Rubrik:

Ls 650-Technik-Fahrwerk (http://www.ls650.eu/community/forumdisplay.php?f=21)
Alles was das Fahrwerk betrifft. Räder, Bremsen, Vordergabel usw.